Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Home
Ralf Stegner, SPD-Landesvorsitzender in Schleswig-Holstein.
Kiel

Die Bundestagswahl endete auch für die Nord-SPD im Desaster. Sie stürzte um 8,3 Prozentpunkte auf gerademal noch 23,3 Prozent ab. Jetzt werden Forderungen nach einer   Neuausrichtung lauter – und nach dem Rückzug von SPD-Landeschef und Bundesvize Ralf Stegner.

mehr
  • Braucht die SPD einen Neuanfang ohne Stegner?
  • Staffeltag der Schulen gerettet – Laufbahnen fertig
  • Sauber: Waschbär surft auf Motorhaube
  • Pilot stirbt bei Eurofighter-Sturz ins Meer
  • So hat ihr Dorf/Stadtteil abgestimmt: Alle Daten zum Wahlergebnis
Weidel: Petry soll gehen
Jörg Meuthen, Alexander Gauland, Alice Weidel und Frauke Petry während der Bundespressekonferenz in Berlin.

Paukenschlag direkt nach der Wahl: Parteichefin Petry distanziert sich von den Spitzenkandidaten. Der AfD-Fraktion will sie nicht angehören. Steht eine erneute Spaltung der Partei bevor?

  • Kommentare
mehr
Bundestagswahl
Wie haben Prominente wie Arved Fuchs, Max Munski, Kim Muriel Helbig, Erol Sander oder Friedrike C. Kühn gefragt, was sie zum Wahlausgang zu sagen haben.

Es ist vollbracht: Deutschland hat seinen neuen Bundestag gewählt. Das Ergebnis sorgt für Diskussionen auch in Lübeck und Umgebung – wir haben uns unter Prominenten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport in einer nächtlichen Blitzumfrage umgehört. 

mehr

Schwarzenbek
Die Löscharbeiten dauerten laut Polizei bis 7 Uhr morgens an.

Bei einem Brand in einer Gärtnerei in der Hamburger Straße in Schwarzenbek sind am Sonnabendmorgen gegen 3.50 Uhr vier Menschen durch Rauchgasvergiftungen verletzt worden. Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden, hieß es seitens der Polizei.

  • Kommentare
mehr
Flensburg
Der Mann ergriff die Flucht, stieg in ein Auto und sagte dem Fahrer, er solle Gas geben, da die Polizei ihn suche.

"Gib Gas, die Polizei sucht mich" - "Dann bist du hier genau richtig"... Ein 24-Jähriger ist am Wochenende auf der Flucht vor der Polizei in Flensburg ausgerechnet in einen zivilen Streifenwagen eingestiegen. 

  • Kommentare
mehr
Bei der LN-Aktion "Helden von hier" wollen wir im September diejenigen ehren, die sich besonders im landwirtschaftlichen Bereich engagieren. Machen Sie mit und stimmen Sie ab - unter allen Votern verlosen wir einen Samsung Full-HD-LED-TV und zwei UB2 Bluetooth-Boxen.

Bei der LN-Aktion "Helden von hier" wollen wir im September diejenigen ehren, die sich besonders im landwirtschaftlichen Bereich engagieren. Machen Sie mit und stimmen Sie ab - unter allen Votern verlosen wir einen Samsung Full-HD-LED-TV und zwei UB2 Bluetooth-Boxen. mehr

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Fulda
Stefan Heße, Erzbischof von Hamburg.

Um Flüchtlinge in Deutschland besser integrieren zu können, sollte ihnen nach Ansicht des Hamburger Erzbischofs Stefan Heße der Familiennachzug erleichtert werden.

  • Kommentare
mehr
Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Heute im Blickpunkt
Nordkoreas Außenminister Ri Yong Ho.
Außenminister
Nordkorea droht US-Bomber abzuschießen

Das nordkoreanische Regime fasst laut Außenminister Ri Yong Ho die scharfen Töne von US-Präsident Trump gegen Pjöngjang als „Kriegserklärung“ auf. Dies gebe Nordkorea nach der UN-Charta das Recht, Gegenmaßnahmen zu ergreifen – zum Beispiel US-Bomber abzuschießen.

mehr
Kim nennt Trump «geisteskrank»
Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un verliest eine Erklärung zu US-Präsident Trump.
Nordkorea droht mit Wasserstoffbomben-Explosion

Der Krieg der Worte eskaliert weiter. Kim Jong Un bezeichnet Trump nun als dementen Greis, den er mit Feuer bändigen wolle. Nach den USA kündigt auch die EU neue Sanktionen gegen Pjöngjang an. Doch Nordkorea geht mit seinen Drohungen noch einen Schritt weiter.

  • Kommentare
mehr
Umfrage US-Bürger mehrheitlich gegen Präventivangriff auf Nordkorea

Trotz der Sorge um Nordkoreas Atomprogramm lehnen zwei Drittel der US-Amerikaner einer Umfrage zufolge einen Präventivschlag gegen Nordkorea ab.

  • Kommentare
mehr
Vor dem Champions-League-Kracher
Reals Zidane war heiß auf BVB-Star Weigl

Wenn Borussia Dortmund heute in der Champions League auf Weltklub Real Madrid trifft, werden die Spanier besonders auf einen Dortmunder schauen: BVB-Profi Julian Weigl.

  • Kommentare
mehr
Protest
Basketball-Superstar LeBron James spielt in der NBA für die Cleveland Cavaliers.
NBA-Superstar James legt gegen US-Präsident Trump nach

Cleveland (dpa) – Basketball-Superstar LeBron James hat seine Kritik an den Aussagen von US-Präsident Donald Trump bekräftigt, ohne diesen jedoch beim Namen zu nennen.

  • Kommentare
mehr
Sarasota Umweg über den Hoffnungslauf

Der Lübecker Finn Schröder (im Zweier mit Steuermann) und die Ex-Ratzeburgerin Frieda Hämmerling (im Doppelvierer) haben bei der Ruder-WM in Sarasota (USA) den direkten Einzug in die nächste Runde verpasst. Sie müssen heute den Umweg über die Hoffnungsläufe nehmen.

  • Kommentare
mehr
Mehr Abgeordnete
Der Plenarsaal des Bundestages.

79 Abgeordnete mehr werden künftig im Bundestag sitzen. Für den Steuerzahler bedeutet das zusätzliche Kosten in Millionenhöhe.

mehr
Nach Tata-Deal
Schild „thyssenkrupp“ vor der Werkszufahrt beim Stahlwerk von Thyssenkrupp.

Der Essener Industriekonzern Thyssenkrupp hat sich nach der Einigung auf eine Fusion der Stahlsparte mit der indischen Tata Steel gut eine Milliarde Euro am Kapitalmarkt besorgt.

  • Kommentare
mehr
In Toronto
Meghan Markle und Prinz Harry in Toronto.

Dass Prinz Harry und Meghan Markle ein Paar sind, ist schon länger kein Geheimnis mehr. Jetzt zeigte sich das Paar erstmals gemeinsam in der Öffentlichkeit.

mehr
Beilagen
Lübeck früher und heute

Klicken Sie sich in dieser Galerie durch Fotos von Lübecker Straßen, Gebäuden und Plätzen aus dem LN-Archiv, die wir mit aktuellen Aufnahmen vergleichen.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

Vertrauliche E-Mails und Daten großer Kunden seien kompromittiert worden, heißt es in dem Bericht von Deloitte.
Beratungsgesellschaft
Deloitte wurde Opfer von Cyber-Angreifern

Das Beratungshaus Deloitte ist laut einem Bericht des britischen „Guardian“ das Opfer eines ausgefeilten Cyberangriffs geworden.

  • Kommentare
mehr
Konferenz Ignite
Mit „Microsoft 365 Education“ und „Microsoft 365 F1“ bringt der Konzern zwei neue Softwarepakete auf den Markt.
Microsoft: Software-Lösungen für Schulen und Management an

Microsoft will die digitale Transformation mit speziell für den Bildungsbereich und für leitende Angestellte zugeschnittenen Lösungen erleichtern.

  • Kommentare
mehr
Online-Serviceanbieter SAP kauft Software-Spezialisten aus Kalifornien

Der Softwarekonzern SAP übernimmt einen Spezialisten für die Verwaltung von Kunden-Informationen. Der Kauf der US-Firma Gigya soll bis Jahresende abgeschlossen sein, teilte SAP in Walldorf mit.

  • Kommentare
mehr
documenta-Leiter Adam Szymczyk machte sich am Ende der Ausstellung Mitte September für den Fortbestand stark.
Kassel
Zahlungsfähigkeit der documenta ist gesichert

Aufatmen in Kassel: Das Stadtparlament der nordhessischen Stadt stimmte am Montag mit großer Mehrheit einer Bürgschaft von vier Millionen Euro für die weltweit bedeutendste Ausstellung für zeitgenössische Kunst zu.

  • Kommentare
mehr
Warten auf Spenderherz
Salvador Sobral bei seinem ESC-Auftritt in Kiew.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral

Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.

  • Kommentare
mehr
Lübeck Konzert der Superlative im Dom

Lübeck Ein großartigeres Finale seiner Tätigkeit als Dom-Organist wäre für Hartmut Rohmeyer kaum denkbar gewesen. Er dirigierte das Abschlusskonzert der Buxtehude-Tage am Sonnabend im sehr gut besuchten Dom, ein Konzert, das aufgrund seiner Qualität noch lange im Gedächtnis bleibt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Glück kann man nicht kaufen – aber ein paar bunte Luftballons schon. Es sind die kleinen Dinge, die Menschen zufriedener machen können.
Buchneuerscheinung – Dem Glück auf der Spur
„Wir sollten über die schönen Dinge sprechen“

Was im Leben macht glücklich und zufrieden? Isabell Prophet hat sich dem Thema wissenschaftlich genähert und dabei herausgefunden, dass schon kleine Dinge viel verändern können bei der Suche nach dem Glück.

  • Kommentare
mehr
Klimawandel
Auf einem Fischkutter werden vor Timmendorf (Mecklenburg-Vorpommern) auf der Ostseeinsel Poel die Fangnetze eingeholt.
Ministerium warnt vor Heringssterben in der Ostsee

Das Bundesumweltministerium warnt vor den ökologischen und wirtschaftlichen Folgen der durch den Klimawandel bedingten Erwärmung der Ostsee. Seit 1990 habe sich die Oberflächentemperatur um 1,5 Grad Celsius erhöht.

  • Kommentare
mehr
Allensbach-Studie Mehr Familien bewerten die eigene Lage als gut

Immer mehr Familien in Deutschland geht es nach eigener Einschätzung gut. Zu diesem Schluss kommt eine Untersuchung im Auftrag des Bundesfamilienministeriums. Die Studie zeigt aber auch, welche familienpolitischen Hürden es noch zu überwinden gilt.

  • Kommentare
mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht