Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Die Wirtschaft

HÄFEN
Kräne verladen in Lübeck Holzstämme auf Wagons der Deutschen Bahn: Dem Lübecker Hafen machte im vergangenen Jahr der Verlust eines Großkunden zu schaffen.

Die schleswig- holsteinische Hafenwirtschaft unterliegt konjunkturellen Schwankungen. Strukturelle Probleme hat sie aber weniger.

  • Kommentare
mehr
Diskussion zum Jubiläum: Norbert Basler, Ralph Müller-Eiselt, Matthias Dütschke, Annika de Buhr, Friederike C. Kühn und Prof. Dr. Christiane Ness (v.l.n.r.)

Die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein feierte ein halbes Jahrhundert Bestehen.

  • Kommentare
mehr
INVESTITIONEN

Die Inflation steht zwar auf einem DreieinhalbjahresHoch, aber die Zinsen für Tagesgeld und Festgeld stagnieren auf einem Rekordtief. Kein guter Zeitpunkt, um Geld herumliegen zu lassen – denn es wird von der Inflation aufgezehrt. Also was tun?

  • Kommentare
mehr
STRASSENVERKEHR

Spediteure klagen über stockenden Verkehr auf Autobahnen und marode Landesstraßen. Bis 2030 wird in Schleswig-Holstein ordentlich gebaut – Land und Bund investieren Milliarden.

  • Kommentare
mehr
DAS GESPRÄCH ZUM SCHWERPUNKTTHEMA

Moderne Logistik ist auf gute Verkehrsanbindungen angewiesen. Rüdiger Schacht, Leiter des Bereichs Standortpolitik der IHK zu Lübeck, mahnt daher nachhaltige Investitionen in Straßen, Schienen und Kanäle an.

  • Kommentare
mehr
BINNENWASSERWEGE
Die Schleuse Büssau am Elbe-Lübeck-Kanal. Der jetzt bewilligte Ausbau könnte das Verkehrsaufkommen auf der Wasserstraße in die Hansestadt deutlich erhöhen.

Mit den Stimmen der Regierungskoalition beschloss der Bundestag im Dezember das Ausbaugesetz Wasserstraßen zum Bundesverkehrswegeplan. Insgesamt will der Bund für seine 7300 Kilometer Wasserstraßen bis zum Jahr 2030 etwa 6,4 Milliarden Euro ausgeben. Davon profitieren auch die Verbindungen in unserer Region: der Elbe-Lübeck-Kanal und der Nord-Ostsee-Kanal.

  • Kommentare
mehr
TRANSPORTWIRTSCHAFT
Schnell von A nach B: Die Transportindustrie dürfte die drittgrößte Branche im nördlichsten Bundesland sein.

Kurierdienste verzeichnen ein Umsatzwachstum. Zu kämpfen hat die Branche mit Baustellen, der Konkurrenz aus Osteuropa und einem schlechtem Image.

  • Kommentare
mehr
REPORTAGE
Immer auf Achse: Seit 1988 ist Arkadiusz Bykowski in der Branche unterwegs. Heute übernimmt der Unternehmer aus Kücknitz nur noch die wenigsten Fahrten selbst.

Arkadiusz Bykowski hat mehr als vier Millionen Kilometer auf deutschen Straßen zurückgelegt. In diesem Monat wird sein Kurierdienst 20 Jahre alt – trotz großer Konkurrenz und einer Fast-Pleite.

  • Kommentare
mehr
L�beck

Lübeck und Schleswig-Holstein sind attraktive Standorte für Dienstleister und Institutionen im Bereich Logistik. Die Branche rüstet sich für große Umbrüche.

  • Kommentare
mehr
SCHIENENNETZ

Rund 520 Millionen Euro sollen in den kommenden Jahren in die Hand genommen werden, um Schienenetz und Bahnanlagen auszubauen. Wer profitiert davon?

  • Kommentare
mehr
KUBA
Zuckerrohr auf Güterwagen in Niquero, Kuba. Der Export von Zucker und Tabak prägt bis heute die Ökonomie.

Das sozialistische Kuba öffnet sich mehr und mehr der Marktwirtschaft. Davon könnten norddeutsche Unternehmer profitieren. Doch nach mehr als 50 Jahren Kommunismus sind die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen auf der Karibikinsel speziell – Unternehmer bleiben zurückhaltend.

  • Kommentare
mehr
„Unser hoher Anspruch hat uns über viele Jahre Erfolg gebracht“, sagt WAS-Chef Detlev Hinselmann.

Ein Erfolgsmodell wird sechzig Jahre alt

  • Kommentare
mehr
LN Jobs Stellenanzeigen aufgeben

Das Stellenportal der Lübecker Nachrichten bietet Ihnen den passenden Rahmen für Ihre Stellenangebote. Schalten Sie Ihre Anzeige schnell und effizient hier. mehr

Hier finden Sie die älteren Ausgaben von dem Magazin "DIE WIRTSCHAFT". mehr

Mediakompass: Werbekanäle bei den Lübecker Nachrichten

Werben mit Erfolg: Bei den Lübecker Nachrichten, als regional marktführendes Medienhaus, haben Sie die Chance Ihre Werbung über verschiedene Werbekanäle und Crossmedia-Optionen optimal zu präsentieren! mehr