Navigation:
 Susanne Peyronnet  susanne.peyronnet@ln-luebeck.de

Sendeschluss, Telefonbuch und Bandsalat — alles 80er-Jahre-Wörter. Ist das wirklich noch nicht länger her, dass wir abends vor dem Testbild einnickten, einmal im ...

 Lena Schüch  redaktion.luebeck@ln-luebeck.de

Es ist grau draußen — und ab und zu kommt soar ein bisschen Regen von oben. Fernweh macht sich breit. Zeit für einen Blick in die Postkartensammlung mit Grüßen von fernen, schöneren Orten.

Haben auch Sie neulich gelesen, dass Schüler im Vorzeige-Bildungsland Finnland bald keine Schreibschrift mehr lernen, sondern nur noch Druckschrift, weil man sie ...

 Hanno Kabel  hanno.kabek@ln-luebeck.de

Zwei Frauen haben das Projekt „Lübeck lächelt“ ins Leben gerufen. Das ist aller Ehren wert. Tatsächlich kann ein Lächeln Wunder wirken. Aber unsere Stadt braucht mehr.

Meyers Marktplatz: Der Blick auf die Börsenwoche Kostenpflichtiger Inhalt EZB jetzt größter Copyshop Europas

EZB-Sitzungen finden immer donnerstags statt, wohl wegen des Donners. Wie es der Zufall wollte, klemmte diesmal erst der Fahrstuhl, und Draghi kam zu spät. Die Götter hatten ihren Spaß.

Kolumne: DIE MODERNE FRAU Kostenpflichtiger Inhalt Geister in Shorts und Sandalen
 Sabine Latzel

Monströse Hochhauszeilen, an ihrem Fuß eine Kette quietschbunter Boutiquen, dazwischen schmierige Pommes-Buden und davor ein kläglicher Strand, gerammelt voll mit ...

Sportblog Kostenpflichtiger Inhalt Auferstanden
Jens Kürbis sport@ln-luebeck.de

Aus im Viertelfinale. Deutschlands Handballer haben den großen Wurf verpasst. Auch wenn die Euphorie jetzt verflogen ist — die WM ist noch nicht vorbei. Jetzt geht es um Olympia.

Jürgen Rönnau sport@ln-luebeck.de

Weltmeisterschaft, Viertelfinale — das ist eine große Nummer. Und das Interesse, daran teilhaben zu können, ist in Deutschland flächendeckend groß. Aber es geht in diesem Fall „nur“ um Handball.

Viel Schatten und nur ganz wenig Licht. Die Australian Open waren für die meisten deutschen Tennis-Spieler ein Flop. In der zweiten Woche ist — zumindest im Einzel — keiner mehr dabei.

Tatort-Blitzkritik Nr. 153: Borowski und der Himmel über Kiel (NDR) Starker Stoff

Eine Leiche ohne Körper, Landwirte auf Drogen und eine Doppel-Vergewaltigung: Der neue Tatort aus dem hohen Norden ist nichts für Zartbesaitete, er testet die Grenzen seiner Zuschauer bis aufs Äußerste.

Campus-Blog Kostenpflichtiger Inhalt Mehr miteinander
Theresa Szorek

An deutschen Musikhochschulen gibt es einen Ausländeranteil von 40 bis 60 Prozent.

Campus-Blog Kostenpflichtiger Inhalt Mein Päckchen
Tamara Vernik

Ich sitze mit Freunden in einer Bar. Der eine studiert Drehbuch, die andere Philosophie. Sie beschweren sich, dass sie wegen ihres Studiums oft nicht ernstgenommen werden.

Campus-Blog Kostenpflichtiger Inhalt Der Endspurt naht
Annika Miersen

Meine Weihnachts- und Neujahrszeit habe ich zu Hause verbracht. Mit den Menschen, die ich liebe. Besinnlich und in Ruhe. So, wie es sein sollte.

Anzeige

LN-Online Videos


© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12