Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Frühling im Kopf.

Frühling im Kopf.

Ich war vergangene Woche auf den schottischen Hebriden. Da war es genauso nass und trüb wie hier. Gerade bin ich in der Provence. Da ist Frühling, die Apfelbäume blühen.

Voriger Artikel
Herbstliche Hungerattacken.
Nächster Artikel
DIE WOCHE IM RATHAUS

Susanne Peyronnet susanne.peyronnet@ln-luebeck.de

Ich war vergangene Woche auf den schottischen Hebriden. Da war es genauso nass und trüb wie hier. Gerade bin ich in der Provence. Da ist Frühling, die Apfelbäume blühen. Vor zwei Wochen war ich in Berlin. Wie das Wetter dort war und welche Jahreszeit gerade herrschte, weiß ich nicht so genau. Das kam in dem Roman nicht vor. Ganz anders in dem Hebriden-Buch, da dokumentierte der Autor jeden Regenschauer.

Womit ich beim Thema wäre. Als eifrige Leserin bin ich gedanklich überall auf der Welt unterwegs – zu unterschiedlichen Jahreszeiten, in unterschiedlichen Klimazonen. Aber irgendwie habe ich manchmal Schwierigkeiten, mich in die im Buch beschriebenen Situationen hineinzufühlen. Bei einer Differenz von mehr als 15 Grad Celsius und mehr als 15 Litern Regen auf den Quadratmeter sind Hirn und Körpergefühl kaum noch auf einen Nenner zu bringen. Die Beschreibung eines Blizzards, gelesen im Hochsommer auf der Terrasse, ist ähnlich skurril wie eine Irrfahrt durch die Sahara, während draußen ein Schneesturm tobt. Deshalb bin ich dafür, dass hinten auf Büchern neben Preis und ISBN- Nummer auch die Empfehlung für eine Jahreszeit steht. Das gilt auch für Filme der „Tatort“-Reihe. Da klaffen Filmzeit und Guckzeit stets um etwa sechs Monate auseinander.

Manchmal aber fallen Fiktion und Realität so glücklich zusammen wie in meiner Jugend, als ich „Doktor Schiwago“ in unserem Kleinstadtkino sah.

Zähneklappernd beobachtete ich Jurij Schiwago dabei, wie er sich durch Sibiriens eisige Weiten schleppte. Im Kino war die Heizung ausgefallen.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Echt wahr
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Zurück zur Groko - Ist das eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

Meyers Marktplatz

Frank Meyers herausragender Blick auf Geld und Märkte.

Kabels Lübeck-Blog

Hanno Kabel kommen etwas abwegige Ideen zur Stadt Lübeck.

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.