Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Therapie auf der Autobahn

GUTEN MORGEN Therapie auf der Autobahn

Sind Sie mit ihrem Auto schon einmal aus Versehen in den Autokonvoi eines Hochzeitspaares geraten, der laut hupend mit 20 Kilometern per Stunde durch die Stadt schleicht?

Voriger Artikel
Die Wahrheit über Wildgulasch
Nächster Artikel
Therapie auf der Autobahn

Von Majka Gerke

Sind Sie mit ihrem Auto schon einmal aus Versehen in den Autokonvoi eines Hochzeitspaares geraten, der laut hupend mit 20 Kilometern per Stunde durch die Stadt schleicht? Einmal eingereiht, kommt man da fast nicht wieder heraus.

Genauso ist es, wenn man in ein Treffen der ANMSF gerät. Dahinter verbergen sich die Anonymen notorischen Mittelspurfahrer. Niemand kennt sie genau – Mittelspurfahrer gibt es aber in jeder Schicht und Altersgruppe. Wie der erfolgreiche Geschäftsmann in der dicken Limousine, der während der Fahrt schnell seine Mails checkt, der Senior im Kleinwagen, der mit der Nase über dem Lenkrad hängt, oder auch die Hausfrau im Familien-SUV in Kleinpanzergröße.

Niemand weiß, wie die Mitglieder der ANMSF sich finden. Wie sie sich zu ihren Treffen verabreden. Und welche Punkte in der Therapie behandelt werden. Gerüchte sagen, es gibt geschlossene Gruppen auf Facebook oder Whatsapp, in die man eingeladen werden muss, um Mitglied zu werden. Hier verabreden sich die ANMSF anscheinend, wo und wann sie wieder zuschlagen.

Das letzte Nord-Treffen fand wohl am Sonnabend zwischen 10 und 12 Uhr auf der A 1 in Richtung Hamburg statt. Anders lässt es sich nicht erklären, was da am Wochenende los war. In einer losen Kolonne mit gerade so viel Platz dazwischen, dass man eben so einscheren kann, fuhren sie stoisch auf der Mittelspur. Immer etwas schneller als die Lastwagen rechts und immer unter der Höchstgeschwindigkeit. Das ziehen sie durch, bis die Autobahn wieder zweispurig ist. Dort traf sie dann auf die ANLSF, die hatten anscheinend auch Therapiestunde.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Echt wahr
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

Meyers Marktplatz

Frank Meyers herausragender Blick auf Geld und Märkte.

Kabels Lübeck-Blog

Hanno Kabel kommen etwas abwegige Ideen zur Stadt Lübeck.

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.