Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Blogs
Georg und Kolja reisen durch Südamerika
Kolja und Georg blicken auf Quito hinab.

Was ist Ecuavolley? Woher hat der Blutsee seinen Namen und warum hängen an zwei Bergen immer eine Wolke? Kolja und Georg reisten durch Ecuardor und fanden am Ende das Paradies.

  • Kommentare
mehr
Georg und Kolja reisen durch Südamerika
In der Stadt Ipiales in Kolumbien wird man von einem übergroßen, bunten Adler begrüßt.

Kolumbien ist viel sicherer als der Ruf - das zumindest sind die Erfahrungen von den Schleswig-Holsteinern Georg und Kolja. Und warum sie auf Dieter Bohlen in Kolumbien trafen, erfahrt ihr in ihrem Bericht.

  • Kommentare
mehr
Hanno setzt sich für Menschenrechte auf den Philippinen ein
Hanno hat Sulfur bei einem Vulkanausflug aufgetragen. Laut Heilkunst soll dies gut für die Haut sein.

Der 19-jährige Lübecker Hanno Mertin wollte eigentlich ein Jahr als Menschenrechtsbeobachter auf den Philippinen arbeiten, doch letztendlich blieb er nur drei Monate. Warum?

  • Kommentare
mehr
Anne verteilt Essen in Mérida
Ein bisschen Struktur muss sein: Anne Hiller optimierte für die Foodbank in Mérida die Arbeitsprozesse im Lager.

Anne Hiller arbeitete zwei Monate als Volontärin bei einer Food Bank, so etwas wie die Tafel in Deutschland, in Mérida, Mexiko. Die Sprachbarriere und unklare Arbeitsanweisungen machten ihr das Leben zuerst schwer, doch am Ende hatte sie Erfolg.

  • Kommentare
mehr
Imke arbeitet in einem indischen Heim
Die Jungs aus dem Heim verkleiden sich für Weihnachten.

Imke Schal arbeitet in Thanjavur in einem Kinder- und Frauenheim. Auch dort wurde Weihnachten gefeiert, viel getanzt, gesungen und sich verkleidet. Und auch sie musste zahlreiche Kunststücke und Tänze vorführen ...

  • Kommentare
mehr
Madita reist durch die Welt
Ihre Wege abseits der Touristenhochburgen auf Bali führten Madita zur Bar "Mengong", wo sie talentierte und bescheidene Musiker traf.

Madita Strähle ist schon über ein Jahr auf Weltreise. Auf Bali hat sie abseits der Touristenpfade ihre Sinne erweitert - um den Bali-Sinn.

  • Kommentare
mehr
Lara macht work&travel in Neuseeland
Als Wwoofer war Lara Gast beim Kiwi John - eine unvergessliche Erfahrung.

Lara Zubes Start ins Work&travel-Leben war einmalig: Als Wwoofer - so werden Leute bezeichnet, die die Internetplattform Wwoofing nutzen - arbeitete sie eine Woche bei Kiwi John auf der Insel Waiheke Island und machte viele traumhafte Erfahrungen.

  • Kommentare
mehr
Georg und Kolja reisen durch Südamerika
Transport auf Kolumbianisch: Georg und Kolja fuhren mit einer Brujita zu dem kleinen Ort San Cipriano in Kolumbien.

Georg Fiedler aus Lübeck und Kolja Wächter aus Plön sind gerade per Couchsurfing in Südamerika unterwegs. In Kolumbien lernten sie in der Hauptstadt des Salsa Cali den Tanzstil Salsa Choke kennen und besuchten den kleinen Ort San Cipriano. Hier beeindruckte das Regenwaldambiente, durch welches sie "tubten" und sie fuhren auf kleinen Hexen.

  • Kommentare
mehr
Clara Schwarz (24) reist für zwei Jahre nach Sri Lanka um sich dort in Hilfsprojekten zu engagieren.

Clara Schwarz (24) reist für zwei Jahre nach Sri Lanka um sich dort in Hilfsprojekten zu engagieren. mehr

Madita Strähle.

Madita Strähle hat gerade ihr Abitur an der Thomas-Mann-Schule abgelegt und möchte ein Jahr lang durch die Welt reisen. Australien, Neuseeland, Hawaii, Chile, Bolivien, Peru und auch Israel stehen auf ihrer Reiseliste. mehr

Wir suchen immer zuverlässige Blogger! Hier ist dein direkter Draht zur Redaktion. mehr

Imke Schal.

"Vanakkam, Thanjavur (வணக்கம் தஞ்சாவூர்)!" - auf Deutsch "Hallo Thanjavur!". Abiturientin Imke Schal lebt gerade in Thanjavur, im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu. Dank ihrer Entsendeorganisation ELM wird sie dort sechs Monate in einem Frauen- und Kinderheim arbeiten.  mehr

Keya Baier.

Keya Baier ist eigentlich Schülerin des Städtischen Gymnasiums in Bad Segeberg, doch ab August drückt sie ein Jahr lang in San José, Uruguay, die Schulbank. Sie lebt bei einer Gastfamilie in Rafael Perazza. mehr

Save the date.

Du planst einen Auslandsaufenthalt und brauchst noch Infos und Tipps zur Organisation und Finanzierung? Interessieren dich Vorträge von Reisenden? Willst du eine Messe besuchen? Hier findest du zahlreiche Veranstaltungstipps. mehr

Georg Fiedler (19) und Kolja Wächter (19).

Georg Fiedler (19) aus Lübeck und Kolja Wächter (19) aus Plön haben gerade ihr Abitur gemacht und reisen nun sieben Monate durch Südamerika. Beide lebten schon einmal in Ecuador und haben sich dort kennengelernt. Jetzt gilt es mit wenig Budget mehr vom Kontinent zu erkunden. mehr

Lara Zube.

Lara Zube ist gelernte Versicherungskauffrau und verspürte den Wunsch, mal ein Jahr lang alles hinter sich zu lassen. Mit Minijobs (work&travel) will sie ihre Reisetappen in Neuseeland, einen Abstecher auf die Philippinen und die Fidschi-Inseln finanzieren. mehr

Sie reisten durch China, arbeiteten in Brasilien, studierten in Slowenien oder gingen in Spanien zur Schule. Jetzt sind sie zurück, aber ihre Erlebnisse zum Nachlesen bleiben.  mehr

Bianca-Renee Hellberg

Bianca-Renee Hellberg aus der Gemeinde Rohlstorf (Kreis Segeberg) studiert Koreanistik. Ein Jahr geht sie an die Ewha Womans University in Seoul. In den Ferien möchte sie auch Japan oder Taiwan bereisen. mehr

Anne Hiller.

Anne Hiller zog es als frisch gebackene Ingenieurin nach Mérida in Ostmexiko, wo sie zwei Monate als Volontärin bei einer Food Bank (der Tafel in Deutschland ähnlich) arbeiten wird. mehr

Katharina Batzing.

Die Schülerin besucht eigentlich das Katharineum zu Lübeck. Für ein Jahr lebt sie nun bei einer Gastfamilie in Luján, Argentinien, und geht dort zur Schule. mehr