Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Lara Zube (22) macht work&travel in Neuseeland
Lara macht work&travel in Neuseeland
Als Wwoofer war Lara Gast beim Kiwi John - eine unvergessliche Erfahrung.

Lara Zubes Start ins Work&travel-Leben war einmalig: Als Wwoofer - so werden Leute bezeichnet, die die Internetplattform Wwoofing nutzen - arbeitete sie eine Woche bei Kiwi John auf der Insel Waiheke Island und machte viele traumhafte Erfahrungen.

  • Kommentare
mehr
Lara macht work&travel in Neuseeland
Malerische Landschaft zwischen Hahei Beach und dem Hot Water Beach.

Lara Zube reist gerade in Work&travel-Manier durch Neuseeland. Die Rundreise auf der Halbinsel Coromandel führte sie in die Muschelstadt Coromandel Town und zu den berühmten Stränden, Hahei Beach mit der Cathedral Cove und zum Hot Water Beach. Eine Reise wert, findet sie.

  • Kommentare
mehr
Lara macht work&travel in Neuseeland
Klassenausflug nach Rangitoto: Lara Zube und ihre Mitschüler eroberten auch den Flax Point, von wo man einen schönen Blick auf Auckland hat.

Was sollte man sich anschauen, wenn man Auckland in Neuseeland besucht? Lara Zube empfiehlt einen Tagesausflug zur Vulkaninsel Rangitoto, wo sie wanderte, Höhlen erforschte und den schönen Blick vom Gipfel und auf Auckland genoss.

  • Kommentare
mehr
Lara macht work&travel in Neuseeland
Lisa aus Italien, Monica aus Spanien, Laura aus Deutschland und ich bei einem Rugbyspiel des Auckland-Teams im Stadium.

Lara Zube lebt derzeit in Auckland, Neuseeland, und wurde schon mit dem Rugbyfieber infiziert. Mit T-Shirt, Fahnen und Bemalung feuert sie regelmäßig das neuseeländische Nationalteam "All Blacks" in Pubs (gerade ist Rugby-WM) und Stadien an. Um eines beneiden sie die Neuseeländer jetzt schon: Sie hat einen echten "All Black" getroffen.

  • Kommentare
mehr
Lara macht work&travel in Neuseeland
Beim Unterricht in der Sprachschule

Lara Zube macht gerade work and travel in Neuseeland. Vier Wochen lebte sie in Auckland und besuchte eine Sprachschule. Worin sie die Vorteile sieht und ob sie etwas gelernt hat, erzählt sie in ihren Blogbeitrag.

  • Kommentare
mehr
Lara macht work&travel in Neuseeland
Lara im Mount Victoria Reserve: Von hier hatte sie einen Ausblick auf die Insel Rangitoto und Auckland.

Lara Zube ist gelernte Versicherungskauffrau und verspürte den Wunsch, mal ein Jahr lang alles hinter sich zu lassen. Mit Minijobs (work&travel) will sie ihre Reisetappen in Neuseeland, einen Abstecher auf die Philippinen und die Fidschi-Inseln finanzieren. Erster Streich: Auckland!

  • Kommentare
mehr