Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Events und Infos
Berlin/Lübeck
Symbolbild: Viele Studenten nehmen im Jahr 2013 am International Day an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) (Brandenburg) teil.

Studenten müssen heutzutage alles haben: die besten Noten, Monate an Praxiserfahrung und Weltoffenheit. Dafür braucht der Studierende Jonglierkünste. Denn zwischen Examen und Praktika bei der Bank muss noch die Reise nach Indonesien hineingequetscht werden. Wie geht das?

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Sie haben es geschafft: Zusammen mit Eltern und Freunden feierten die chinesischen Studierenden gestern im Restaurant Zimberei der Gemeinnützigen ihren Bachelor-Abschluss.

Insgesamt 69 Studierende aus Fernost haben in diesem Jahr an der FH mit dem Bachelor of Science abgeschlossen, gestern nahmen sie ihre Zeugnisse entgegen.

mehr
Mölln

Stipendien durch Parlamentarische Patenschaft.

  • Kommentare
mehr
Berlin
England, Schweden oder Spanien: Wer im Ausland ein Praktikum macht, hat einen Hingucker im Lebenslauf.

Wer für ein Praktikum ins Ausland geht, macht wertvolle Erfahrungen - und sammelt Punkte für den Lebenslauf. Das ist nicht nur für Studenten attraktiv, auch Auszubildende können davon profitieren.

  • Kommentare
mehr
Gemeinsam im Urlaub in Thailand: Der Engländer Sam (l) verliebte sich in seinem Erasmus-Semester in sein Sprach-Tandem, die Kölner Studentin Jule.

In kurzer Zeit Menschen aus ganz Europa kennenlernen: Das bietet ein Erasmus-Semester. In dieser Zeit finden viele neue, gute Freunde - und mancher sogar die große Liebe. Vier Paare erzählen, wie ihre Beziehung das Auslandssemester überdauert hat.

  • Kommentare
mehr
München/Düsseldorf
Ein Passagier schiebt am Flughafen in Düsseldorf seine Koffer auf einem Gepäckwagen zur Abfertigung.

Sie sind jung und gut ausgebildet - aber nicht besonders mobil. Immer mehr Firmen in Deutschland macht die mangelnde Lust des Nachwuchses auf Auslandstätigkeiten zu schaffen.

  • Kommentare
mehr
Berlin

Eine US-Studentin wird in Italien brutal ermordet, die Tat aber nie aufgeklärt. Die hauptverdächtige Auslandsstudentin Amanda Knox und ihr Freund werden zunächst verurteilt, dann freigesprochen. Klarer Fall: Filmstoff.

  • Kommentare
mehr
Ahrensburg

Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung hat den Flyer "Auf in die Welt" herausgegeben. Er gibt einen Überblick über die unterschiedlichen Programme für Schulaufenthalten im Ausland und unter anderem Tipps für das Zielland und die Finanzierung.

  • Kommentare
mehr
Berlin
Die deutsche Botschafterin in Frankreich, Susanne Wasum-Rainer. Kürzlich aufgenommen in Paris.

Deutschland und Frankreich haben sich versprochen, die jeweils andere Sprache zu fördern. Doch eine Pariser Bildungsreform legt die Axt an spezielle Sprachklassen. Die deutsche Regierung ist verschnupft. Laut der deutschen Botschafterin droht das Fach Deutsch zum „kollaterales Opfer“ von Reform zu werden.

  • Kommentare
mehr
Berlin

Die deutsche Sprache bleibt in der Welt gefragt: Wie die Erhebung „Deutsch als Fremdsprache weltweit” zeigt, wächst das Interesse an Deutsch besonders in China, Indien und Brasilien.

  • Kommentare
mehr
Lübeck

Interessiert ihr euch für ein Studium oder Praktikum im Ausland? Die Infoveranstaltung "Wege in Ausland" gibt am 6. Mai an der Fachhochschule Lübeck erste Anstöße.

  • Kommentare
mehr
Berlin

Eine Weltreise ist ein einzigartiges Erlebnis, das ein Leben lang beflügeln kann. Gleichzeitig ist sie nicht mehr so außergewöhnlich, wie sie einmal war - dank billiger Flugtickets und Internet.

  • Kommentare
mehr
Clara Schwarz (24) reist für zwei Jahre nach Sri Lanka um sich dort in Hilfsprojekten zu engagieren.

Clara Schwarz (24) reist für zwei Jahre nach Sri Lanka um sich dort in Hilfsprojekten zu engagieren. mehr

Madita Strähle.

Madita Strähle hat gerade ihr Abitur an der Thomas-Mann-Schule abgelegt und möchte ein Jahr lang durch die Welt reisen. Australien, Neuseeland, Hawaii, Chile, Bolivien, Peru und auch Israel stehen auf ihrer Reiseliste. mehr

Wir suchen immer zuverlässige Blogger! Hier ist dein direkter Draht zur Redaktion. mehr

Imke Schal.

"Vanakkam, Thanjavur (வணக்கம் தஞ்சாவூர்)!" - auf Deutsch "Hallo Thanjavur!". Abiturientin Imke Schal lebt gerade in Thanjavur, im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu. Dank ihrer Entsendeorganisation ELM wird sie dort sechs Monate in einem Frauen- und Kinderheim arbeiten.  mehr

Keya Baier.

Keya Baier ist eigentlich Schülerin des Städtischen Gymnasiums in Bad Segeberg, doch ab August drückt sie ein Jahr lang in San José, Uruguay, die Schulbank. Sie lebt bei einer Gastfamilie in Rafael Perazza. mehr

Save the date.

Du planst einen Auslandsaufenthalt und brauchst noch Infos und Tipps zur Organisation und Finanzierung? Interessieren dich Vorträge von Reisenden? Willst du eine Messe besuchen? Hier findest du zahlreiche Veranstaltungstipps. mehr

Georg Fiedler (19) und Kolja Wächter (19).

Georg Fiedler (19) aus Lübeck und Kolja Wächter (19) aus Plön haben gerade ihr Abitur gemacht und reisen nun sieben Monate durch Südamerika. Beide lebten schon einmal in Ecuador und haben sich dort kennengelernt. Jetzt gilt es mit wenig Budget mehr vom Kontinent zu erkunden. mehr

Lara Zube.

Lara Zube ist gelernte Versicherungskauffrau und verspürte den Wunsch, mal ein Jahr lang alles hinter sich zu lassen. Mit Minijobs (work&travel) will sie ihre Reisetappen in Neuseeland, einen Abstecher auf die Philippinen und die Fidschi-Inseln finanzieren. mehr

Sie reisten durch China, arbeiteten in Brasilien, studierten in Slowenien oder gingen in Spanien zur Schule. Jetzt sind sie zurück, aber ihre Erlebnisse zum Nachlesen bleiben.  mehr

Bianca-Renee Hellberg

Bianca-Renee Hellberg aus der Gemeinde Rohlstorf (Kreis Segeberg) studiert Koreanistik. Ein Jahr geht sie an die Ewha Womans University in Seoul. In den Ferien möchte sie auch Japan oder Taiwan bereisen. mehr

Anne Hiller.

Anne Hiller zog es als frisch gebackene Ingenieurin nach Mérida in Ostmexiko, wo sie zwei Monate als Volontärin bei einer Food Bank (der Tafel in Deutschland ähnlich) arbeiten wird. mehr

Katharina Batzing.

Die Schülerin besucht eigentlich das Katharineum zu Lübeck. Für ein Jahr lebt sie nun bei einer Gastfamilie in Luján, Argentinien, und geht dort zur Schule. mehr