Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Was erwartet uns 2016?

Meyers Marktplatz: Der Blick auf die Börsenwoche. Was erwartet uns 2016?

Endlich ist die stille Zeit vorbei, und es wird wieder etwas ruhiger. Wenn da nur nicht das neue Jahr wäre mit all seinen Fragen. Was erwartet uns? Keine Ahnung!

Endlich ist die stille Zeit vorbei, und es wird wieder etwas ruhiger. Wenn da nur nicht das neue Jahr wäre mit all seinen Fragen. Was erwartet uns? Keine Ahnung! Klar ist nur, das letzte Weihnachtsplätzchen wog drei Kilo, so die Waage. Wer die Neujahrsansprachen der Politiker überlebt hat, ist hinterher zwar weniger schlau, aber um einiges an Lebenszeit ärmer. Ihre Worte waren wieder austauschbar wie sie selbst. Vielleicht arbeiten deshalb viele von ihnen später in der Finanzindustrie.

 Nein, ich kann nicht sagen, was uns 2016 erwartet, obwohl ich Blei gegossen, Knochen geworfen, im Kaffeesatz gelesen und auch den Dax befragt habe. Dieser soll erneut steigen. Wenn nichts dazwischenkommt. Gut ist es, wenn man nichts erwartet. Dann kann man nicht enttäuscht werden. Wenn es aber um Ihr Geld geht, dann kümmern Sie sich darum. Sonst tun es andere. Es gibt jedoch gesündere Hobbys, als den Prozenten nachzujagen. Wer auf Hochprozentiges steht, sollte auf Whiskey setzen. Den Brummschädel gibt‘s dabei noch umsonst.

Sicher ist auch, jeder wird versuchen, Ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen, entweder direkt wie das Finanzamt, der Stromversorger oder die Knöllchentante, oder indirekt wie die EZB mit ihrer Inflation. Versuchen Sie bei dieser Art von Diebstahl der Kaufkraft des Geldes mal die Polizei zu rufen!

Ja, wir schaffen auch 2016! Vielleicht werden wir nicht Fußball-Europameister, aber dafür wieder Exportweltmeister, zu welchem Preis auch immer. Kurzum: Geben Sie dieses Jahr einfach mal weniger aus als Sie einnehmen. Die Rendite eines ruhigen Schlafes ist unbezahlbar — nicht mal mit einer überteuerten Kreditkarte. Eine Sorge plagt mich allerdings noch: Hoffentlich fällt Facebook nie aus, denn DAS wäre wohl unser Ende. Das schaffen wir dann wirklich nicht mehr.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Frank Meyer
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den April 2017.

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

Meyers Marktplatz

Frank Meyers herausragender Blick auf Geld und Märkte.

Kabels Lübeck-Blog

Hanno Kabel kommen etwas abwegige Ideen zur Stadt Lübeck.

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.