Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Die Bouillabaisse in der Nahrungskette.

Kolumne: DIE MODERNE FRAU Die Bouillabaisse in der Nahrungskette.

Unerbittlich sind die Gesetze der Natur – die Nahrungskette, das Fressen und Gefressenwerden, Wahnsinn.

Unerbittlich sind die Gesetze der Natur – die Nahrungskette, das Fressen und Gefressenwerden, Wahnsinn. Aquarienbesitzer wissen, wovon die Rede ist, spielt sich der Überlebenskampf doch vor ihren Augen ab. Jedenfalls wenn sie wenig Ahnung von der Materie haben, wie die Frau, die nur zufällig und ohne eigenes Verschulden in die Fisch- Szene geriet und sich bis vor Kurzem dennoch an ihren Guppys erfreute. Dann aber holte sie mit roten Salmlern das Verderben ins 112-Liter-Becken, zumindest das Verderben für den Guppy-Nachwuchs, denn den futterten die Neuen binnen weniger Tage weg, keinen einzigen Baby-Fisch ließen sie am Leben, was das Gemüt der Frau mit Trauer und Zorn erfüllt.

Sie hat dann vier trächtige Guppy-Weibchen angeschafft, eigentlich der sichere Weg zum Überbesatz, aber auch deren Kindersegen haben sich die Salmler schmecken lassen. Selbst denken die Vielfraße nicht an Vermehrung, sondern geben sich lediglich träge ihrem guten Aussehen hin, welches ja nur eine Maske ist, ein „optischer Täuschertrick“, sagt das Naturlexikon, die Evolution ist anscheinend sogar innerhalb der Zierfisch-

Zucht mit allen Wassern gewaschen.

Die Frau würde die Salmler gern verschenken, doch niemand will sie haben, was die Frau ihnen auch mitgeteilt hat, damit sie einmal über sich selbst nachdenken, aber es hat sie nicht interessiert.

Inzwischen hat die Frau schon mehrfach völlig unbewusst das Kochbuch unter „Bouillabaisse“ und „Fischfrikassee“ aufgeschlagen, wobei sich die Frage aufdrängte, ob die Gesetze der Natur in der Küche eigentlich genauso unerbittlich sind wie im 112-Liter-Becken. Die Ansicht der Guppys zu diesem Thema dürfte feststehen.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sabine Latzel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den April 2017.

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

Meyers Marktplatz

Frank Meyers herausragender Blick auf Geld und Märkte.

Kabels Lübeck-Blog

Hanno Kabel kommen etwas abwegige Ideen zur Stadt Lübeck.

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.