Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Einfach mal Danke sagen.

Kolumne: DIE MODERNE FRAU Einfach mal Danke sagen.

Einfach mal Danke sagen.

Über die Hälfte aller Fahrzeughalter in Deutschland, so die Umfrageergebnisse, spricht mit ihrem Auto. Warum auch nicht? Der Wagen der Frau beispielsweise ist bescheiden, sparsam und zuverlässig und hat damit regelmäßiges Lob verdient. Außerdem führt er ein entbehrungsreiches Leben, steht nachts draußen, in einer rauen Gegend, bei Kälte und Dunkelheit, doch der zähe Bursche klagt nicht.

Wenn das treue Kfz einmal nicht in eine enge Parklücke passt, ruft die Frau „Schwamm drüber!“, ein Auto ist schließlich keine Maschine, jedenfalls keine, die jeden Tag perfekt funktioniert. Man darf nicht zu viel verlangen, das demotiviert. Besser ist es, einfach mal Danke zu sagen, wenn der Wagen morgens bei minus fünf Grad anspringt, oder das Lenkrad kurz zu tätscheln, wenn eine lange Strecke bewältigt wurde.

„Unsinn“, meint dazu ein Bekannter der Frau, der selbst allerdings mit seinem Fahrzeug unerhörten Aufwand betreibt: wöchentlicher Besuch der Waschstraße, Lack polieren, Innenraum aussaugen, mit diversem technischen Schnickschnack aufmotzen und was weiß die Frau noch alles. Dafür ist Zeit, jedoch nicht für ein einziges freundliches Wort.

Gerade gepflegt wirkende Autos vereinsamen deshalb wahrscheinlich im Luxus. Garage, Inspektionen, teuerstes Motoröl: An Materiellem fehlt es ihnen nicht — aber an Zuwendung. Da muss sich keiner wundern, wenn — wie neulich geschehen — ein 50000- Euro-Gefährt trotzig am Straßenrand liegen bleibt, während die Frau in ihrem leicht angeschmutzten, betagten Kleinwagen frohgemut in die Welt hinausgondelt. Geld ist nicht alles, das sagt die Frau zu ihrem Auto auch immer.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sabine Latzel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

Meyers Marktplatz

Frank Meyers herausragender Blick auf Geld und Märkte.

Kabels Lübeck-Blog

Hanno Kabel kommen etwas abwegige Ideen zur Stadt Lübeck.

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.