Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Kalender, positiv inspiriert.

Kolumne: DIE MODERNE FRAU Kalender, positiv inspiriert.

Über dem Schreibtisch daheim hängen wieder malerische Ansichten vom Meer und in der Küche der Terminplaner 2016, in welchem die Frau zunächst nur Angenehmes wie Urlaub und Festivitäten notiert.

Über dem Schreibtisch daheim hängen wieder malerische Ansichten vom Meer und in der Küche der Terminplaner 2016, in welchem die Frau zunächst nur Angenehmes wie Urlaub und Festivitäten notiert. Und Geburtstage, wobei es auch Freude bereitet, einige Geburtstage wegzulassen und damit zu entscheiden, wer in diesem Jahr keine Geschenke erhält.

Das Kalender-Gestalten am Jahresanfang ist eine feine Sache. Bislang mied die Frau allerdings Modelle mit mahnenden Sinnsprüchen („Brav schaffen macht gut schlafen“), denn diese passen nicht zum Charakter der Frau. Jetzt aber hat sie doch so etwas, einen „Flow“-Kalender, der selbst zu basteln war, indem Kärtchen mit täglichen Weisheiten aufgefädelt wurden. Das soll die positive Inspiration der Frau stärken, auf dem Weg zum genannten „Flow“.

Ob das etwa, fragt die Kollegin misstrauisch, den Büro-Kalender ersetzen solle? Jene Zierde des Arbeitsplatzes zeigt stets geschmackvolle Schwarz-Weiß-Aufnahmen attraktiver Herren, und mit „esoterischem Zeug“ als Alternative ist die Kollegin nicht einverstanden.

Die Frau konnte sie beruhigen: Kreativer „Flow“ und trainierte Körper gehören untrennbar zusammen, dafür finden sich in den beiden Jahresweisern viele Beispiele. Am 29.7. etwa wird im „Flow“ der Philosoph Henry David Thoreau zitiert: „Es ist nicht wichtig, was du betrachtest, sondern was du siehst“ — und dazu finden wir im Herren-Kalender eine Juli-Mann, der am Strand liegt und ein Eis isst und wenig an hat. Mehr positive Inspiration geht nicht, noch dazu steht im Terminplaner unter dem 29. Juli „Urlaub“ und kein Geburtstag, was zeigt, dass das Kalender-Gestalten am Jahresanfang wirklich eine feine Sache ist.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sabine Latzel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Sollte das Fliegen von Drohnen am Strand verboten werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

Meyers Marktplatz

Frank Meyers herausragender Blick auf Geld und Märkte.

Kabels Lübeck-Blog

Hanno Kabel kommen etwas abwegige Ideen zur Stadt Lübeck.

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.