Navigation:

Alle Welt redet von Kevin de Bruyne, ich rede von Thomas Müller. Wieviel müsste ein Milliardär für das Herz der Bayern wohl hinlegen, wenn er es in die Premier League verpflanzen wollte?

Jürgen Rönnau sport@ln-luebeck.de

Spätestens am Montag hat der Spuk um Kevin de Bruyne ein Ende, wahrscheinlich schon früher. Und nachher wird es nur Sieger geben — wie bei den Bundestagswahlen.

Sportblog Kostenpflichtiger Inhalt Acht mal vier
Jürgen Rönnau sport@ln-luebeck.de

Acht mal vier, das ist eine Deomarke, die es seit 1951 gibt, die den Pharmariesen Beiersdorf AG reich gemacht hat.

Peter-Wulf Dietrich sport@ln-luebeck.de

Der VfB Lübeck scheint auf dem richtigen Weg zu sein. Nach holprigem Beginn mit den bösen Niederlagen in Havelse (3:5) und Rehden (0:3) geht‘s in der Regionalliga ...

Sportblog Kostenpflichtiger Inhalt Millionenspiel
Peter-Wulf Dietrich sport@ln-luebeck.de

Lieber in Barcelona verlieren, als am Ural gewinnen. Das ist die klare Aussage von Bayer Leverkusen.

Neben mir auf Münchens Straßen träumte Eusebio Sacristán gerade laut von einem saftigen Hamburger mit einem Glas Bier, als er von einem schrillen Klingelton in die Realität zurückgeholt wurde.

Auf den ersten Blick war der zweite Spieltag der Bundesliga vielleicht ein Langweiler. Allein viermal 1:1 in sieben Spielen, das ist schon eine Rarität.

Jürgen Rönnau sport@ln-luebeck.de

Es ist immer gefährlich, wenn sportliche Großevents öffentlich ins Haus stehen. Denn es gibt Zeitgenossen, die genau diesen Moment abwarten, um die schönen Feiern zu verderben.

Sportblog Kostenpflichtiger Inhalt Transfergenerve
Jürgen Rönnau sport@ln-luebeck.de

Es ist erst der zweite Spieltag der Bundesliga, aber man ist irgendwie schon wieder mittendrin. Die Aufsteiger machen erstmal Spaß — wie Paderborn in der vergangenen Saison.

Jens Kürbis sport@ln-luebeck.de

Der Lord muss es jetzt richten. Sebastian Coe soll die Leichtathletik retten. Eine Sportart, die nicht erst durch die jüngsten Medien-Enthüllungen tief im Dopingsumpf ...

Sportblog Kostenpflichtiger Inhalt Zeichen gesetzt
Jürgen Rönnau sport@ln-luebeck.de

Viel Feind, viel Ehr — so behauptet der Volksmund. Und wenn der recht hat, dann ist Gerhard Mayer-Vorfelder ein höchst verehrter Mann.

Die Bundesliga liefert schon nach dem ersten Spieltag einen Sack voller erster Eindrücke. Der HSV zum Beispiel. Der trägt tatsächlich einen ganzen Rucksack alter und neuer Probleme mit sich herum.

 
Anzeige
Anzeige
Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne über das Fernsehprogramm der kommenden Woche. Wo lohnt sich das Einschalten?


© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12