Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
CAMPUS BLOG

Lübeck CAMPUS BLOG

Allzeit bereit.

Voriger Artikel
CAMPUS BLOG
Nächster Artikel
CAMPUS BLOG

Tamara Vernik

Lübeck. Ein Alarm reißt mich unsanft aus meinem Traum. Im Halbdunkeln schlüpfe ich in die klobigen Sicherheitsschuhe und trete aus dem studentischen Dienstzimmer in den ungnädig hellen Flur. Das Faxgerät liefert ein Blatt Papier, nun erscheinen Fahrer und Arzt ebenfalls schlaftrunken. „Atemnot“ rufe ich ihnen entgegen und lese die Adresse vor, die mir das Fax verrät.

Und schon geht es los. Wir springen ins Notarzteinsatzfahrzeug, kurz NEF, welches bald darauf die Stadt in Blau hüllt. Es ist mein erster Dienst meines NEF-Praktikums, ein Wahlfach, das von der Klinik der Anästhesiologie angeboten wird.

Warum ist dieses Praktikum, ungeachtet der über 180 Stunden Mehrarbeit, die man sich damit aufbürdet, dermaßen beliebt bei den Studenten? Teilnahmebedingung ist die erfolgreich abgeschlossene Lehrveranstaltung der Notfallmedizin und Anästhesie. Wir alle haben also schon einmal intubiert, reanimiert und defibrilliert — an einer Puppe, und diese war nachsichtig mit uns. Das hier ist aber keine Simulation, das Ausmaß dieser Erkenntnis vertreibt auch den letzten Fetzen Müdigkeit aus meinem Körper. Und genau das macht die Anziehungskraft dieses Praktikums aus.

Dass wir bereits im Studium an solchen Einsätzen teilnehmen können, empfinde ich als weitsichtig und schätze dieses Privileg. Der Notarzt muss unter Adrenalin unmittelbar eine Entscheidung treffen.

Eine Entscheidung, für die es kein Aufschieben gibt, und die sich maßgeblich auf den weiteren Verlauf des Patienten auswirkt. Ich beobachte, wie der Arzt dabei trotz alledem Ruhe bewahrt und vermittelt, und dies scheint mir eine Fähigkeit zu sein, mit dessen Erarbeitung bereits im Studium begonnen werden sollte.

An dieser Stelle bloggen regelmäßig Studierende über den Hochschul-Alltag. Die Autorin Tamara Vernik (24) studiert Medizin im neunten Semester an der Universität zu Lübeck.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Uniblog
In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

Meyers Marktplatz

Frank Meyers herausragender Blick auf Geld und Märkte.

Kabels Lübeck-Blog

Hanno Kabel kommen etwas abwegige Ideen zur Stadt Lübeck.

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.