Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
CAMPUS BLOG

Lübeck CAMPUS BLOG

Odyssee ins Ausland.

Voriger Artikel
CAMPUS BLOG
Nächster Artikel
CAMPUS BLOG

Tamara Vernik

Lübeck. Auslandserfahrungen scheinen ein „must have“ des Lebenslaufs zu sein. Das kommt denjenigen unter uns entgegen, die ohnehin ständig von Fernweh geplagt werden. Andere verspüren den Zugzwang und fügen sich der Konvention. Nach dem Examen beginnt das Praktische Jahr (PJ), und ein Großteil verbringt mindestens vier Monate davon außerhalb Deutschlands. Das Nervenaufreibendste ist dabei der Bewerbungsprozess.

So hat man in einigen Ländern keine Chance, wenn man sich nicht bereits zwei Jahre im Voraus um einen Platz kümmert, andere akzeptieren Bewerbungen frühestens ein halbes Jahr vorab. Neben Abenteuerlust spielen materielle Überlegungen ebenfalls eine Rolle. So lockt die Schweiz mit satten PJ-Gehältern, während viele andere Länder teils atemberaubende Studiengebühren fordern.

Und dann diese Bürokratie! Was wird anerkannt? Das scheint von außen betrachtet zuweilen ganz undurchsichtig, warum ein Krankenhaus im deutschsprachigen Nachbarland gegenüber einem 14000 Kilometer entfernten nicht genehmigt wird. Zudem muss man penetrant auf die Einhaltung der exakten Termine achten. So balanciert man immer auf dem dünnen Seil, um sowohl der Heimat- als auch der Auslandsuni gerecht zu werden. Eine ziemlich ermüdende Odyssee.

Eine Zeit lang recherchierte ich, schrieb Mails, telefonierte, nur um alles an einer bürokratischen Kleinigkeit scheitern zu sehen. Bei einem weiteren Versuch lief es plötzlich ganz unkompliziert:

E-Mail an einem Tag hin, am nächsten Tag kam die Zusage. Heißt es endlich aufatmen? Während ein Teil von mir doch noch Angst hat, den Haken an der Sache zu finden, will der andere sich endlich freuen, auf prägende Erfahrungen, andere Gesundheitssysteme und Herausforderungen.

An dieser Stelle bloggen regelmäßig Studierende über den Hochschul-Alltag. Die Autorin Tamara Vernik (25) studiert Medizin im zehnten Semester an der Universität zu Lübeck.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Uniblog
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Moin Welt!

Blogs von jungen Nordlichtern, die es in die Welt zieht.

Grünschnack

Martina Janke-Hansen und Susanne Peyronnet bloggen zur LGS 2016.

Meyers Marktplatz

Frank Meyers herausragender Blick auf Geld und Märkte.

Kabels Lübeck-Blog

Hanno Kabel kommen etwas abwegige Ideen zur Stadt Lübeck.

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.