Navigation:

Ein Arzt, der sich in Sierra Leone mit Ebola infiziert hat, wird seit gestern in Hamburg behandelt. Dort ist man für alles gerüstet.

Monrovia, Liberia: Helferinnen führen einen Ebola-Patienten zum Krankenhaus.

Interview mit Christoph Lübbert, Leiter der Infektions- und Tropenmedizin am Uni-Klinikum Leipzig,

Lübeck — Die Sperrung der Rader Hochbrücke im vorigen Herbst hat Schleswig-Holstein aufgeschreckt: Weite Teile der Infrastruktur sind in schlechtem Zustand.

Anzeige

Kiwis enthalten besonders viel Vitamin C. Zwei der grünen Früchte decken bereits den Tagesbedarf eines Erwachsenen ab, genauso wie dieser Shake: 200 Gramm Kiwis schälen und pürieren.

In Neustadt erklingt

Orgelmusik zur Marktzeit Neustadt i. H. — Wie jeden letzten Freitag im Monat ist morgen von 11 bis 11.30 Uhr für 30 Minuten Orgelmusik in ...

Richard Rau (l.) von Getränke Stapelfeldt lässt Amtsvorsteher Karl Bartels das neue Stecknitz-Bier probieren.

Am Freitag stellt der Tourismusbeirat des Amtes Berkenthin das neue Getränk den Bürgern vor. Auf der Festwiese an der Schleuse wird das erste Fass angestochen.

LN-Online Videos

Anzeige
Serie Palmarum

Britische Bomber legten in der Nacht zum 29. März 1942 die Altstadt von Lübeck in Schutt und Asche.

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit der japanischen Art des Gehirnjoggings. Jetzt rätseln!

Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12