Navigation:

Zum Schuljahresbeginn in Schleswig-Holstein am kommenden Montag werden an den allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen weniger Schüler erwartet als in den Vorjahren.

Schleswig-Holstein hat Mängel im Bildungssystem.

Schleswig-Holstein landet nach Ansicht der Wirtschaft im Vergleich der Bildungssysteme der 16 Bundesländer nur auf dem zwölften Platz.

Rabe: Zum neuen Schuljahr erwarte man bis zu 1800 Kinder.

Die Zahl von Flüchtlingskindern in Vorbereitungsklassen für den Schulunterricht in Hamburg ist nach Worten von Schulsenator Ties Rabe (SPD) „dramatisch angestiegen“.

Hamburg landet beim Bildungsranking auf Platz fünf.

Hamburg hat sich laut einer bundesweiten Studie zum Bildungssystem im Vergleich zum Vorjahr um einen Platz auf den fünften Rang verbessert.

Kinder gehen zu ihrem Klassenzimmer.

Der Umbau der Schulen in Deutschland hin zu einer Schule für alle Kinder geht auch im neuen Schuljahr weiter.

Schleswig-Holsteins Grundschulen sind wie geplant vom neuen Schuljahr an notenfrei.

Der Boom der Privatschulen kann nach Ansicht von Kultusministerkonferenz-Präsidentin Sylvia Löhrmann zum Impulsgeber für öffentliche Schulen werden.

Die wegen eines Missbrauchsskandals umstrittene Odenwaldschule im hessischen Heppenheim wechselt überraschend ihre Spitze aus.

 
Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12