Navigation:
Das Herz der Elbphilharmonie: Im Großen Saal wird Platz für 2100 Gäste sein. Das Orchester sitzt unten in der Mitte, außen herum führen die Ränge nach oben. Die Decke und die Wände werden mit besonderen Gipsfaserplatten verkleidet. Verantwortlich dafür ist Tobias Müller, Geschäftsführer der bayerischen Firma Peuckert.

Man hatte es fast nicht mehr geglaubt: Anfang 2017 soll die Hamburger Elbphilharmonie eröffnet werden. Ein Baustellenbesuch.

Migranten haben verschiedene Gründe, ihr Leben für die Flucht zu riskieren.

Ein Flüchtling klettert über den mit Stracheldraht bewehrten Zaun vor dem Gleis, das durch den Tunnel führt, um auf den Zug nach England aufzuspringen.

Tausende Flüchtlinge campieren am Eurotunnel bei Calais. Sie kennen nur ein Ziel: Nach England. Es gab Tote, nun wollen die Briten reagieren.

Etwa zwei Meter lang und muschelbewachsen ist das Flugzeugteil, das an den Strand von La Réunion gespült wurde. Es wird jetzt von Spezialisten untersucht. Aber auch wenn es von der Maschine stammen sollte, bliebe der genaue Absturzort weiter offen.

Auf der Insel La Réunion ist ein Flugzeug-Wrackteil gefunden worden. Es könnte zu der Boeing gehören, die mit 239 Menschen an Bord verschwand.

Der Regen hat den Boden aufgeweicht, die Festivalbesucher waten durch den Matsch.

Gestern startete das Wacken Open Air. Die meisten der 75000 Besucher sind nun da — und hatten Probleme, im Matsch ihre Zelte aufzubauen.

Beim Dockville-Festival in Hamburg-Wilhelmsburg geht jedes Jahr die Post ab.

Nicht nur in Wacken steppt der Bär. Auch anderswo ist was los.

Tausende Flüchtlinge leben schon in Zeltstädten wie hier in Dresden. Das Rote Kreuz fordert, sie ab Oktober in festen Unterkünften unterzubringen.

Die Kapazitäten für Flüchtlinge sind noch nicht ausgelastet, sagt der Deutsche Städtetag. Viele Kommunen sehen das anders.

Jets der „Turkish Stars“, einem Team der türkischen Luftwaffe, bei einer Flugschau. Am Sonntag griff die türkische Luftwaffe wiederholt PKK-Stellungen im Irak an.

Die Türkei hat im Kampf gegen IS und PKK ein völlig neues Kapitel begonnen. Die Nato-Partner sehen es mit Sorge. Frieden rückt weiter in die Ferne.

 
Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige
Hunde, Katzen, Kleintiere - alle unter einem Dach. Im Tierheim Lübeck ist die größte Tier-WG der Hansestadt untergebracht. Aber wer wohnt hier eigentlich genau? Und welche Schicksale stecken dahinter? Dieser Frage geht die LN-Serie „Nimmst du mich mit? Geschichten aus dem Tierheim“ nach.

Hunde, Katzen, Kleintiere - im Tierheim Lübeck ist die größte Tier-WG der Hansestadt untergebracht. Den Schicksalen dieser Bewohner geht die LN-Serie „Nimmst du mich mit? Geschichten aus dem Tierheim“ nach.

Kreuzworträtsel

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit der japanischen Art des Gehirnjoggings. Jetzt rätseln!

Kitas

Welche Kita in Ostholstein ist die richtige für Ihr Kind? Hier unsere große Übersicht!

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Serie Palmarum

Britische Bomber legten in der Nacht zum 29. März 1942 die Altstadt von Lübeck in Schutt und Asche.

Die Welt im Bild


© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12