Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau 10. Cup der Kitas am Sonnabend
Lokales Bad Schwartau 10. Cup der Kitas am Sonnabend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:11 04.02.2016
Connor, Lara, Lilou, Maja und Emilia (v. l.) von der Kindertagesstätte Am Papenmoor fiebern zusammen mit Turnierleiterin Melanie Müller und Turniergründer Marco Gieseler dem Tag entgegen. Quelle: Irene Burow

Am Sonnabend steigt in der Ludwig-Jahn-Halle Bad Schwartau der große Fußball-Cup. Alle Kindertagesstätten der Stadt sind vertreten. Der Spaß dabei: Die Eltern spielen für ihre Kinder. Die Sprösslinge feuern von der Tribüne aus an. Bis zu 500 Besucher werden erwartet. Anpfiff ist um 14 Uhr. „Alle bereiten sich seit Wochen darauf vor“, weiß die Turnierleiterin und Chefin der Kita Am Papenmoor, Melanie Müller. „Es wird regelmäßig trainiert.“

Eine wichtige Regel: Bei den sechs Spielern pro Team muss mindestens eine Frau vertreten sein. „Jedes Tor der Frauen zählt doppelt“, erklärt Marco Gieseler, der einst als Vorsitzender des Fördervereins der Kita Wirbelwind 2007 das Turnier mit ins Leben gerufen hatte. „Das hat immer zur Stimmung beigetragen“, schmunzelt er. Das Turnier findet bereits zum zehnten Mal statt. „Viele Veranstaltungen sind Eintagsfliegen. Uns zeigt es, dass die Familien großen Spaß daran haben“, so Gieseler. Bisher habe es keine großen Verletzungen gegeben. Alle Teams bekommen einen Pokal, nur die Sieger bekommen jedoch den begehrten Wanderpokal der Elli-und-Wolfgang-Bruhn-Stiftung. Außerdem stehen Preise mit einem Gesamtwert von über 1000 Euro zur Verfügung. Abgestaubt werden können sie bei einer Tombola. Dazu werden rund 800 Lose für einen Euro verkauft, darunter soll es nur wenige Nieten geben.

Als Schiedsrichter stehen zwei Jugendliche des SV Olympia Bad Schwartau auf dem Spielfeld. „Es bringt Freude und Spaß, alle lernen sich besser kennen und helfen sich. Es geht nicht nur um Pokale“, betont Müller. Die Grone Schule mit ihren angehenden Masseuren betreuen nicht nur die Spieler, sondern auch das Publikum. Ausrichter der Veranstaltung sind die Kitas der Lebenshilfe Ostholstein.

ibu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige