Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau 16-jährige Radfahrerin nach Zusammenstoß mit Lkw gestorben
Lokales Bad Schwartau 16-jährige Radfahrerin nach Zusammenstoß mit Lkw gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 26.01.2018
An dieser Kreuzung ist der Unfall passiert: Die Radfahrerin kam rechts vom Rensefelder Weg, der hier in die Ahrensböker Straße mündet. Quelle: Ilka Mertz
Anzeige
Stockelsdorf

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, befuhr die Schülerin gegen 14.20 Uhr mit ihrem Rad den Rensefelder Weg in Richtung Ahrensböker Straße. Dort war ein 34-jähriger Fahrer eines Lkws mit Verkaufsanhänger unterwegs in Richtung Landesstraße 184. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß, wobei sich die 16-Jährige so schwer verletzte. Sie wurde vor Ort erstversorgt und dann in ein Lübecker Krankenhaus eingeliefert, wo sie in der Nacht verstarb.
„Dem Lkw-Fahrer ist nichts vorzuwerfen“, sagte Polizeisprecher Dierk Dürbrook, Um den Unfallhergang aufzuklären, führen die Beamten der Polizeistation Stockelsdorf dennoch Ermittlungen durch. Zeugen werden angehört, das Rad begutachtet.

An der Gerhard-Hilgendorf-Gemeinschaftsschule, die das Mädchen besucht hat, herrschte am Tag nach dem Unglück Ausnahmezustand. Das Kriseninterventionsteam des Kreises Ostholstein war mit Notfallseelsorgern vor Ort, um Schüler und Lehrer zu betreuen. Es sei nicht Unterricht im eigentliche Sinne gemacht worden, erklärte Schulleiter Karsten Lemke, „sondern es wurde das gemacht, was die Schüler brauchen.“ Und das ist die Bewältigung der Trauer.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige