Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
3000 Kilometer: Schwartauer durchwandert Neuseeland

Bad Schwartau 3000 Kilometer: Schwartauer durchwandert Neuseeland

Laufen. Essen. Schlafen. Was Deutschlands meistgewanderte Frau Christine Thürmer in drei Worte fassen kann, wird in Kürze Realität für Carsten Richert. Der 45-Jährige will über beide Teile des Inselstaates Neuseeland wandern, von Nord nach Süd. In einer Woche geht es los.

Voriger Artikel
Gädechens kämpft an Tresen und Grill um Stimmen
Nächster Artikel
Wird der Seniorenbeirat noch einmal gewählt?

Vom Weg abweichen will Carsten Richert in Neuseeland nur in Ausnahmefällen. Zum Beispiel, um Geysire oder Mittelerde zu sehen – also Drehorte von Herr der Ringe.

Quelle: IRENE BUROW

Bad Schwartau. Den Traum, einmal für längere Zeit ins Ausland zu gehen, trägt er schon lange mit sich herum. Ein Spaziergang vor zwei Jahren veranlasst ihn zum Handeln. „Als Hundebesitzer kommt man ja schnell ins Gespräch“, erinnert er sich nachdenklich. Eine ältere Frau erzählt ihm da vom jahrzehntelangen Vorhaben, mit ihrem Mann im Alter von 60 Jahren in Rente zu gehen. Und dann, wenn genug Zeit und Geld da ist, das Haus zu verkaufen und zusammen die weite Welt zu erobern. Doch dieser Traum zerplatzte jäh, als ihr Mann im Alter von 58 verstarb, erzählt ihm die Frau. Sie sei todunglücklich. „Ich war fassungslos“, sagt Carsten Richert. Noch am selben Tag sitzt er zu Hause und denkt: „Du bist ja genauso. Total genauso. Immer nur arbeiten, um das Haus abzubezahlen... .“

 

Er fasst den Entschluss, loszugehen. In Richtung Lebenstraumerfüllung. Der Lübecker Berufsfeuerwehrmann beantragt eine Auszeit von einem halben Jahr, und spart. „Nicht mal ansatzweise“, antwortet er auf die Frage, ob er jemals so weit gereist sei. Nach einem Wanderurlaub in Schottland ist lediglich klar, dass er mit dem Rucksack losziehen will. Drei Langstreckenwanderwege kommen infrage: der 4277 Kilometer lange Pacific Crest Trail von Mexiko nach Kanada, der 3500 Kilometer lange Appalachian Trail im Osten der USA oder eben der Te Araroa. Neuseeland reizt ihn am meisten. Denn so abwechslungsreich – durch mehrere Klimazonen – ist Wandern selten. Und es gibt keine Bären.

Eine Rucksackprobe zeigt, umfallen wie die Amerikanerin Cheryl Strayed, noch besser bekannt als Reese Witherspoon im Film „Der große Trip“, wird Carsten Richert nicht. „Man kann ein Studium aus dem Packen machen“, sagt er, übte sich im Ultralight Backpacking. Leichtes Gepäck. Auf manchen Luxus will er aber nicht verzichten: Einen eBook-Reader zum Beispiel und eine bequeme Isomatte. „Manche schneiden die Zahnbürste durch, um Gewicht zu sparen“, sagt er lachend. Ja, Christine Thürmer schneidet sogar Etiketten aus ihrer Kleidung. So weit treibt er es zwar noch nicht, allerdings hat er noch keinen Proviant verstaut und ist schon bei 16 Kilo. Am Sonntag, 24. September, geht der Flug von Hamburg über Dubai und Melbourne nach Auckland. Dann nimmt er sich ein paar Tage Zeit für Organisatorisches: Telefonkarte kaufen, Essendepots vorschicken, Hüttenpässe besorgen.

„Thru Hikers“ („Durchwanderer“) werden Menschen genannt, die sich auf so einen Langzeittrip begeben. Und Richert freut sich auf ein Leben mit Karte und Kompass. Auf Zusammenwandern („Es wird ja noch andere Bekloppte geben“), doch immer für sich selbst. Auf ein Leben in der Wildnis. Auf einen Weg, der ihn mit Sicherheit verändern wird. Er ist bereit. Sogar darauf, dass er vielleicht nicht bis zum Ende geht. Aber auch ohne Wandererfahrung ist er gerüstet – als Feuerwehrmann und ehemaliger Zeitsoldat vielleicht sogar mehr als manch anderer, physisch und mental. „Es ist mein Lebenstrip, weil es mein Lebenstraum ist“, sagt er. Und vor wenigen Tagen wurde auch sein Visum bewilligt. „Jetzt steht dem Abenteuer nichts mehr im Wege. Attacke.“

Wer möchte, kann im Tagebuch von Carsten Richert mitlesen. Sein Reiseblog: https://carsten-teararoa.jimdo.com

Der Trail

Te Araroa heißt übersetzt schlicht „Langer Weg“. Er ist noch jung – erst seit 2011 ist er durchgehend begehbar. Er beginnt am Leuchtturm von Cape Reinga auf der Nordinsel Neuseelands und endet im Ort Bluff auf der Südinsel. Er gehört zu den längsten Wanderwegen der Welt. Drei bis vier Monate dauert es, ihn zu bestreiten. Vorbei geht es an diversen Landschaftsformen: Dünen, Urwälder, Vulkane, Flüsse, Gletscher, Meer, Fjorde, Berge, Kulturlandschaften. Zwischendurch werden Abschnitte auch mit dem Kajak zurückgelegt.

3030 Kilometer ist der Weg lang, und eingeteilt in etwa 300 Abschnitte.

 Irene Burow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

Bei der Europameisterschaft der Schlauchboot-Retter in Scharbeutz treten 40 Mannschaften aus Deutschland, Belgien, Dänemark, Großbritannien, Polen und den Niederlanden gegeneinander an.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Ostholsteins Kitas

40 Kitas in Ostholstein - mit unserem großen Kita-Dossier behalten Sie den Überblick!

Ostholsteins Schulen

Finden Sie die passende Schule ür Ihr Kind!

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.