Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Auf zum Snowboarden nach St. Anton!
Lokales Bad Schwartau Auf zum Snowboarden nach St. Anton!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:45 05.01.2018
Für Jugendliche aus Stockelsdorf bietet die Jugendpflege im April eine Reise in das Skigebiet St. Anton in Österreich an. Quelle: Foto: Hfr
Stockelsdorf

Bereits zum 17. Mal organisiert die Jugendpflege Stockelsdorf eine Snowboardreise – und zum vierten Mal geht es nach St. Anton. „Die Unterkunft, das Preis-Leistungsverhältnis, die Schneesicherheit sowie die Größe und Vielfalt des Skigebietes haben uns überzeugt“, erklärt Schulsozialberater Dirk Hakelberg.

Los geht es am 2. April frühmorgens ab Stockelsdorf in Kleinbussen. An den folgenden fünf Tagen steht dann Snowboarden auf bis zu 305 Pistenkilometern auf dem Programm. Untergebracht sind die Teilnehmer im Jugendbereich eines Hotels in Flirsch mit Halbpension und einer kurzen Anreise zum Lift mit dem Skibus. Täglich finden ganztägig Snowboardunterricht, Schulung und Guiding durch das weitreichende Skigebiet statt, sodass jeder Teilnehmer auf seine Kosten kommt.

Es sind ausreichend erfahrene Betreuer und Ausbilder dabei, um den sicheren Umgang mit dem neuen Sportgerät zu erlernen. Wer kein eigenes Material hat, für den sorgt die Jugendpflege in Zusammenarbeit mit dem Surfcenter Lübeck für das richtige Board. Dafür entstehen keine weiteren Kosten.

Dieses Angebot richtet sich vorrangig an Stockelsdorfer Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 399 Euro kostet die Teilnahme inklusive Fahrt, Übernachtung, Halbpersion, Leihausrüstung und Skipass. Anmeldungen und weitere Infos unter 0451/4987214.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weihnachten ist vorbei – seit elf Tagen, um genau zu sein. Nun landen die Weihnachtsbäume auf dem Müll.

05.01.2018

Die Hilfe für Mukoviszidose-Kranke steht wieder im Vordergrund. Zum vierten Mal seit 2015 findet in der Ludwig-Jahn-Halle das Fußball-Benefiz-Turnier um den Gottschi-Cup statt. Am 13. Januar (von 14 bis 20.30 Uhr) kämpfen elf Oldie-Mannschaften um den Sieg.

05.01.2018

In der Rensefelder Kirche gibt es ein Konzert bei Kerzenschein.

05.01.2018