Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Auflageschützen kämpfen um Kreistitel
Lokales Bad Schwartau Auflageschützen kämpfen um Kreistitel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 29.03.2016

Der Wettstreit der besten Luftgewehr-Auflageschützen in der A-Klasse des Kreisschützenverbandes Ostholstein bleibt nach Runde zwei zwischen der Schwartauer Schützengilde II und der Ahrensböker Gill I offen.

Die Schwartauer bauten den Vorsprung in der Besetzung Werner Petersen, Wolfgang Siebuhr und Horst Nehmert durch 941,1 Ringen zu den 939,1 der Gillschützen noch ein wenig aus. Bei 1883,5:1872,0 Zählern ist aber nichts entschieden, auch die Lensahner SG mit 1859,8 und weitere drei Verfolger können die drei Plaketten der Wettkampfrunde in Ostholstein gewinnen. In der Einzelwertung überzeugte mit 316,6 Ringen nach 316,3 aus Runde eins Manuela Gohlicke vom Schützenbund Glasau-Sarau, sie liegt nun mit 632,9 vor dem Schwartauer Werner Petersen (630,7). Diesmal war dessen Teamkamerad Wolfgang Siebuhr mit 315,5: 314,0 etwas besser. Er steht exakt gleich mit 627,6 Ringen wie Wolfgang Ayszoll vom Schützenverein Malente auf Position drei der 37 Starter. Sechster ist Nehmert nach 313,6 und 311,6 Ringen mit jetzt 625,2. Team I der Schwartauer Schützengilde schoss mit 924,4 Ringen wie in Runde eins und steht sicher auf Platz sieben der Tabelle mit 1847,7 Ringen. Fast gleichauf folgt der Schützenverein Stockelsdorf mit 920,4 und zusammen 1846,8. Am Tabellenende müssen sich bereits jetzt die beiden Teams der Kasseedorfer Schwentineschützen und der Schwartauer SG III Sorgen um den Klassenerhalt machen.

Von WB

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit zehn Jahren ist die Neurochirurgie bei der Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen und deren operativen Versorgung am Helios Agnes Karll Krankenhaus in Bad ...

29.03.2016

Der Vorsitzende von Cultura Curau verabschiedet sich — ein eindrucksvolles Jahr liegt hinter dem jungen Verein.

29.03.2016

Andreas von Steegen rezitierte freie Rhythmen und Gedichte auf dem Naturpfad.

29.03.2016
Anzeige