Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Awo lädt zum Benefizkonzert
Lokales Bad Schwartau Awo lädt zum Benefizkonzert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 21.10.2016
Die Band Bluesm@il mit Gesa Richter: Sie geben ein Benefizkonzert im Museum, um die Flüchtlingsarbeit zu stärken. Quelle: hfr

Zugunsten des Projektes „Awo Bad Schwartau hilft Flüchtlingen“ plant die Arbeiterwohlfahrt ein Benefizkonzert im Museum der Stadt, Anton Baumann Straße 2.

Termin ist am Sonnabend, 12. November, um 19 Uhr.

Auftreten wird die Band Bluesm@il, das sind Klaus Hoffmann am Schlagzeug, der Lübecker Gitarrist und Gründer der Band Alfons Krause, Rüdiger Voigt (Gesang, Mundharmonika und Piano), und Ulrich Axler (Bass). Die Gruppe ist Preisträger der 1. German Blues Challenge, präsentiert seit 1998 leidenschaftlich und gekonnt den Blues und dessen „M@il“. Ein unverfälschtes Lebensgefühl erleben die Zuhörer bei den Liveaufritten in den Clubs, auf Festivals, monatlichen Hosted Sessions und der alljährlichen Lübecker Bluesnacht. Die vier Botschafter des Blues haben bereits mit namhaften Bluesmusikern aus dem In- und Ausland zusammengespielt und unterstützten als Begleitband Blueslegenden „Honeyboy“ Edwards und Louisiana Red. Das Spektrum der Band reicht über alle Stilrichtungen von Traditionel, Chicago, Blues, Swamp, Delta Blues und Zydeco bis zu selbst komponierten Bluesgeschichten in deutscher Sprache und Übersetzungen von Bluesklassikern.

Zu diesem Abend gesellt sich Madame Zaza (Gesa Richter) mit ihrer „Reiseklarinette“. Sie verfügt über viel Spielerfahrung mit Jazz, Klezmer, Soul und Funk und natürlich dem Blues und spielt auf nationaler und internationaler Ebene mit Musikgrößen wie Udo Lindenberg. An diesem Abend wird Gesa Richter als Leiterin des Awo-Projektes „Come together“ auch einen Gastauftritt ihrer Trommelgruppe mit Flüchtlingen und Einheimischen präsentieren. Das Projekt wird gefördert im Rahmen des Projektes „Bürgerschaftliches Engagement für Flüchtlinge in der Awo“ durch die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.

Karten für das Benefizkonzert sind an der Abendkasse für 10 Euro erhältlich. Der Eintritt für Sprachbegleiter und Flüchtlinge ist frei.

• Weitere Infos: www.bluesmail.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stromnetzbetreiber informiert betreffende Gemeinden – Am 30. November in Bad Schwartau.

21.10.2016

Das Alchemilla Heilpraktiker-Zentrum im Medico Gesundheitszentrum in Stockelsdorf lädt zu einer „After-Work-Sprechstunde“ ein.

21.10.2016

„Meine Gedanken durchschauen“: So lautet das Thema des zweiten Abends der Themenreihe „Sich vor Depressionen schützen“ im Knotenpunkt Bad Schwartau, Eutiner Straße 3.

21.10.2016
Anzeige