Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Bad Schwartau: Polizei schnappt Fahrraddieb
Lokales Bad Schwartau Bad Schwartau: Polizei schnappt Fahrraddieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 08.01.2013
Die Polizei sucht den Besitzer dieses Fahrrads. Quelle: Polizei

Bereits am Dienstag, den 19. Juni , hat die Polizei in Bad Schwartau, in der Straße Tremskamp das Fahrrad sichergestellt.

Der 28-jährige Lübecker fiel den Beamten gegen 3 Uhr auf. Der Tatverdächtige war mit dem viel zu kleinen Mountainbike unterwegs, bei dem der Fahrradsattel auch noch ganz tief montiert war. Außerdem hatte der Lübecker einen Bolzenschneider dabei.

Die Polizei geht davon aus, dass das Fahrrad entwendet wurde, möglicherweise in Bad Schwartau oder Lübeck. Einen Eigentümer konnten die Beamten allerdings bisher nicht ermitteln.

Es handelt sich um ein neuwertiges schwarz-silbernes Rad der Marke „Kenhill“ mit 26er Felgengröße. Der oder die Geschädigte oder eventuelle Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei-Zentralstation Bad Schwartau unter der Telefonnummer 0451-220750 in Verbindung zu setzen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Riesige Aufregung heute Nachmittag auf dem Markt in Bad Schwartau. Die große Fläche vor dem Rathaus wurde gegen 16.30 Uhr vorübergehend gesperrt. Grund: Ein Hubschrauber sollte dort für einen Notarzt-Einsatz landen.

08.01.2013

Alarm in der Nacht zu Freitag in Stockelsdorf. Gegen 23.30 Uhr wurden gleich drei Wehren von der Leitstelle alarmiert, um einen „Großbrand“ mit zunächst „ungeklärter Situation“ in der Segeberger Straße zu löschen. In einem Bungalow war ein Feuer ausgebrochen.

08.01.2013

Ein 9-jähriges Mädchen ist am Montag von einer jugendlichen Radfahrerin angefahren worden und hat sich das Bein gebrochen.

08.01.2013
Anzeige