Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Bimmelbahn, Pfadfinder, Kuchen und ganz viele Ostereier
Lokales Bad Schwartau Bimmelbahn, Pfadfinder, Kuchen und ganz viele Ostereier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 28.03.2016
Der Herrengarten in Stockelsdorf war gestern Nachmittag ein Besuchermagnet mit vielen Attraktionen. Quelle: Fotos: Dankert
Stockelsdorf

Der Draht zu Petrus war in diesem Jahr tatsächlich ein guter. „Das Wetter ist perfekt, könnte gar nicht besser sein“, so Angela Prühs, die Vorsitzende des Stockelsdorfer Bürgervereins, der gestern zum nunmehr sechsten Mal Gastgeber des großen Ostereiersuchens im Herrengarten war. Erwartungsgemäß strömten rund 1500 Gäste in die Parkanlage hinter dem Herrenhaus, um sich dem österlichen Vergnügen zu widmen. Über 60 freiwillige Helfer — darunter von der Fairtrade-Gruppe, den Pfadfindern aus Mori und der Feuerwehr — sorgten mit Aktionen dafür, dass bei den Gästen Kurzweil herrschte.

Zur sechsten Ostereiersuche im Herrengarten Stockelsdorf kamen gestern Nachmittag über 1500 Gäste aus der Großgemeinde und den benachbarten Orten.

„Das Wetter für diese Veranstaltung ist einfach perfekt.“Angela Prühs, Bürgervereinsvorsitzende

Für die Kinder war natürlich die Ostereiersuche wichtig. In verschiedenen Arealen konnten die Kinder entsprechend ihres Alters und unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade auf Eiersuche gehen. Eine neue und sehr beliebte Attraktion war die Bimmelbahn, die regelmäßig mit Gästen um den Herrengartenteich fuhr. Der Stockelsdorfer Benjamin Ahrens hat diese Mini-Bahn eigenhändig restauriert und dem Bürgerverein angeboten, diese Bahn zum Ostervergnügen in Stockelsdorf beizusteuern. „Das hat uns natürlich sehr gefreut, dass es in Stockelsdorf Bürger gibt, die bereit sind, hier mitzumachen“, so Angela Prühs, die sich auch bei den vielen Sponsoren bedankt, „ohne die dieses Event gar nicht stattfinden könnte. Besonders möchte ich unserem Hauptsponsor Famila in Stockelsdorf danken“, so Angela Prühs. Denn Dank dieser Unterstützung war es möglich, eine Reihe von attraktiven Preisen für die Tombola zur Verfügung zu stellen. Aber auch bei den rund zwei Dutzend Bürgern, die Kuchen gespendet haben, bedankte sich Angela Prühs im Namen des Bürgervereins für das Gelingen dieser Aktion. „So viel Unterstützung von Stockelsdorfern zu bekommen, ist ein wirklich schönes Gefühl und es zeigt, dass der Zusammenhalt hier sehr gut funktioniert.“

Von DD

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige