Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Der Trick mit dem Adventskalender
Lokales Bad Schwartau Der Trick mit dem Adventskalender
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:48 29.11.2017
Von Rüdiger Jacob

Es gibt Menschen mit einer bemerkenswerten Gabe, scheinbar unmerklich zu tricksen. Habe ich doch meiner Frau mit einem Adventskalender etwas Gutes tun wollen. Ein besonders großes Exemplar habe ich ausgesucht, eines mit 24 Türchen zum Aufmachen. Mit Nougat darin. Dafür lässt meine Gattin nämlich so gut wie alles stehen und liegen. Billig ist so ein Kalender mit dem essbaren Inhalt auch nicht gerade – na ja, zur Adventszeit wollte ich mich aber nicht lumpen lassen.

Allerdings sollte mein Mitbringsel ein wenig seine Zweckbestimmung verfehlen. Seltsamerweise entdeckte ich nämlich einige leere Nougatverpackungen auf dem Esstisch, obwohl ja noch nicht einmal der erste Dezember ist. Zweifelsfrei mussten die leeren Hüllen aber aus dem Kalender stammen, da war ich mir sicher. Und der war plötzlich auch um einiges leichter als beim Kauf.

Auf meine Frage, ob die Gattin etwa schon ein Türchen aufgemacht hatte, bekam ich nur einen vielsagenden Blick und ein leicht verschämtes Lächeln. Also habe ich mir das Teil einmal von allen Seiten näher angesehen. Und siehe da: Eindeutig wurde getrickst. Die Türen sind zwar alle noch ordnungsgemäß verschlossen. Aber der Karton hat ja nicht nur eine Vorderseite. Und so hat der Nougat-Junkie beherzt die kleine Lasche an der Unterseite aufgemacht – und den Kalender um ein paar Tage genüsslich erleichtert.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Filialen in Bad Schwartau und Stockelsdorf der Sparkasse Holstein organisieren eine Wunschbaum-Aktion. Kunden der Geldinstitute können helfen, Kindern aus bedürftigen Familien eine Freude zu bereiten. Partner der Wunschbaum-Aktion ist die Tafel Bad Schwartau, die Bedürftige in Bad Schwartau, Stockelsdorf und Ratekau unterstützt.

29.11.2017

Ganz besinnlich und schon traditionell lassen die VfL-Musiker am ersten Adventssonntag das Jahr ausklingen.

29.11.2017

„Wien – die alte kaiserliche und königliche (k.u.k.) Metropole und das Kaiserbad Baden“ ist das Thema eines Dia-Vortrags, den Manfred Lietzow am Montag, 4. Dezember, hält. In der Asklepios Klinik am Kurpark (Haus II) lässt er ab 19.30 Uhr die glanzvolle Zeit dieser Hauptstadt wieder aufleben.

29.11.2017