Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Die Eiszeit ist vorbei: Zeit zum Löcher stopfen
Lokales Bad Schwartau Die Eiszeit ist vorbei: Zeit zum Löcher stopfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 07.03.2018

Schnee und Eis sind vorüber, aber die kalten Tage haben ihre Spuren hinterlassen – Verkehrsteilnehmer werden das schon bemerkt haben. Fast überall lauern derzeit Schlaglöcher. So auch in der gesamten Ortsdurchfahrt der L 309 in Bad Schwartau. Entsprechend waren gestern Yannick Maronde und Nico Henkel vom Landesbetrieb Straßenbau damit beschäftigt, die Löcher in den Fahrbahndecken mit einer Asphaltmischung zu stopfen. Den ganzen Vormittag war das Straßenwärter-Duo unterwegs, um in den Straßen Riesebusch, Eutiner Straße, Eutiner Ring, Auguststraße, Lübecker Straße und Tremskamp Schlaglöcher zu beseitigen. Anschließend ging es für Maronde und Henkel nach Sereetz. „Arbeit gibt es für uns genug“, sagte Maronde. FOTO/TEXT: SEBASTIAN PREY

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Jahresahauptversammlung wurde Ilse Voigt als langjährige Leiterin der Damengymnastik besonders geehrt.

07.03.2018

„Ratekau summt“ ist das Thema eines kostenlosen Vortrags am Freitag, 9. März, im Bürgersaal der Gemeinde. Der Experte Cornelis Hemmer von der Stiftung „Mensch und Umwelt“ erläutert ab 15 Uhr, was Menschen tun können, um die Bienen, kleiner Helfer im Garten, zu unterstützen.

06.03.2018

Moorwischpark wird aufgehübscht – Schulen haben Vorrang.

07.03.2018
Anzeige