Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Die Erde erzählt Geschichten
Lokales Bad Schwartau Die Erde erzählt Geschichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 30.05.2018
Anzeige
Stockelsdorf

Die Kinder-Uni der Bürgerstiftung Stockelsdorf geht in die nächste Runde. Am Sonnabend, 2. Juni, um 10.30 Uhr beginnt die nächste Vorlesung. Dr. Christian Russok wird berichten, was alles in der Erde steckt – und zwar jede Menge Geschichten.

Dr. Christian Russok ist am Sonnabend der Dozent. Quelle: Foto: Hfr

In diesem Beitrag, der wieder im Forum der Gerhard-Hilgendorf-Schule im Rensefelder Weg stattfindet, geht Russok einigen spannenden Forschungsfragen nach: Was hat eigentlich der Aufbau der Erde mit einem Apfel zu tun? Wieso kann ich die Eiszeit mit einem Hamburger vergleichen? Wo kommt der Sand am Strand her? Kinder werden in diesem Beitrag einen anderen spannenden Einblick in die Geschichte unseres Heimatplaneten erhalten. Der Dozent wird jedoch auch eine zerbrechliche und vergängliche Seite der Erde betrachten und von Umweltzerstörung und Klimawandel berichten. Russok ist Dipl.-Geograph und an der Universität Kiel am Ökologie-Zentrum zu Umweltgeschichte und Geomorphologie promoviert. Seit 2006 leitet er die Arbeitsgemeinschaft TerraLogis in Kiel zu Umweltbildung und Umweltkommunikation.

Die Bürgerstiftung bittet möglichst um Anmeldung per Mail unter kinderuni-stodo@buerger-stiftung-ostholstein.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu einer sehr speziellen Veranstaltung werden interessierte Bürger von Stockelsdorf am kommenden Sonntag, 3. Juni, eingeladen. Es ist eine Matinee am Vormittag: eine Autorenlesung mit Musik. Treffpunkt dazu ist um 11.15 Uhr in der Diele des Hauses Dorfstraße 1.

30.05.2018

Waidmänner und Tiermediziner warnen vor einer Ausbreitung einer Räude. Grund: Die Zahl von Marderhunden, die durch die parasitäre Erkrankung stark gezeichnet waren, hat stark zugenommen. Insbesondere Hundebesitzer sollten Vorsicht walten lassen.

30.05.2018

Das Ansinnen ist so wichtig wie die Art und Weise anstrengend: Beim Lauf ins Leben, einem Spenden-Marathon der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft, laufen die Mannschaften 22 Stunden lang. An diesem Wochenende findet die Veranstaltung zum zweiten Mal in Bad Schwartau statt, der Startschuss fällt am Sonnabend um 13 Uhr.

30.05.2018
Anzeige