Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Ehrung für verdiente Sportler der Gemeinde
Lokales Bad Schwartau Ehrung für verdiente Sportler der Gemeinde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 23.09.2016
Ehrung für Sportler mit Bürgermeisterin Brigitte Rahlf-Behrmann (r.) , Bürgervorsteher Harald Werner (l.) und dem Sozialausschussvorsitzenden Manfred Beckmann (5.v.r.). Quelle: DD

„Sport ist die schönste Nebensache der Welt“, sagte Bürgervorsteher Harald Werner jetzt im Rathaussaal vor vielen ganz speziellen Gästen – vor Sportlern.

Aber nicht vor irgendwelchen Sportlern, sondern vor besonders verdienten Sportlern aus der Gemeinde Stockelsdorf, die im vergangenen Jahr mit herausragenden Leistungen in ihrer jeweiligen Disziplin glänzen konnten. In einem offiziellen Rahmen wurde insgesamt 16 Sportler geehrt, auch wenn nicht alle von ihnen anwesend sein konnten. Das große 16 Jahre alte Fußballtalent Anna-Lena Stolze zum Beispiel, kickt derzeit bei der Junioren-Fußball-Weltmeisterschaft der U17-Damen in Jordanien. Und so hat ihr Vater die Glückwunsche, die Urkunde und die Blumen für seine Tochter entgegengenommen.

Zu den geehrten Sportlern gehören: Badminton: Heike Brunn, Thomas Brunn, Michael Schneider, Jessica Schulz, Tim Dechow, Philipp Droste, Peter Spach – Turnen: Sara Tiedemann, Jone Weimer – Schießen:

Sebastian Gussner – Kampfsport: Chris Baars – Schwimmen: Sarah Wilm – Leichtathletik: Mareike Becker, Torben Meins – Fußball: Anna-Lena Stolze

DD

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bürgermeister Uwe Brinkmann hat gestern im Festzelt auf dem Markt das Oktoberfest eröffnet. Auch die Geschäftsleute freuen sich auf drei tolle Tage.

23.09.2016

Am 30. September gastiert in der Stockelsdorfer Kirche der Chor „tonART“.

23.09.2016

Die Feuerwehr zeichnete die Schwartauer Werke mit der Plakette „Partner der Feuerwehr“ aus. Es ist das erste Unternehmen in der Solbadstadt, das mit der Verleihung des Förderschilds bedacht wurde – Kreisweit ist es die 57. Auszeichnung.

22.09.2016
Anzeige