Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Ein Ferientag mit dem Koch-Profi
Lokales Bad Schwartau Ein Ferientag mit dem Koch-Profi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 25.08.2016
Lars Streich hat sich eine Auszeit genommen für die Ferienkids, und mit ihnen Mittagessen gekocht. Quelle: Irene Burow

„Ra-ta-tuuiiii“ rufen die Kinder in der Lehrküche der Betreuten Grundschule Cleverbrück als Antwort auf die Frage, was es als Hauptgang geben wird.

„Es ist nicht selbstverständlich, dass das Essen auf dem Tisch steht.“ Lars Streich, stellv. Asklepios-Küchenchef

Ratatouille, zu deutsch: Gemüsepfanne. Und was da alles in dem Topf vor sich hin schmorte, hat der stellvertretende Küchenchef der Asklepios Klinik, Lars Streich, den rund 35 Kindern innerhalb der Ferienbetreuung erklärt. Nämlich Zucchini, Aubergine, Paprika, Zwiebeln, Tomate und frische Kräuter wie Rosmarin und Basilikum.

Mahlzeiten zubereiten, das dauert. Die Kinder haben dabei nun selbst miterlebt, wie viel Vorarbeit so ein voller Teller braucht. „Das gemeinsame Kochen zeigt ihnen, dass es nicht selbstverständlich ist, dass das Essen auf dem Tisch steht“, sagt Lars Streich. Und auch, dass nicht alles aus der Tüte kommt: Kisten voller frischem Gemüse hat der Koch mitgebracht. So lernten die Kinder den Unterschied zwischen Gurke und Zucchini kennen oder wie eine Aubergine aussieht.

Dann ging es ans Schnippeln: Paprikaschoten, Gurken, Tomaten und Salatköpfe wurden für den Salat als Vorspeise zerkleinert. Zuvor hat Lars Streich verschiedene Teller bereitgestellt um zu zeigen, wie genau das Ergebnis am Ende aussehen sollte. Für das Dressing hat die Gruppe die Sorte „American“ hergestellt. Verrührt wurden Majonaise, Ketchup, ein wenig Merrettich, Joghurt, Salz, Pfeffer, Zucker, Milch und verschiedene Kräuter. Bei den genannten Kräutern erinnerten sich die Kinder an andere Projekte, bei denen sie Quark, Kräuterbutter und Radieschensalat zubereitet hatten. „Aus frischen Produkten kann man leckeres Essen machen. Es soll den Kindern zeigen, dass das gesund ist und Spaß macht“, sagt der Koch. Auch wenn das eine ganze Weile dauern kann. Lars Streich kennt sich aus: Er versorgt seit 2005 in der Asklepios Klinik rund 320 Personen jeden Tag. Hinzu kommen tägliche Lieferungen für 100 Personen am Helios Krankenhaus. Für die Kinder der Grundschule Cleverbrück hat er schon früh mit den Vorbereitungen begonnen. Zum Ratatouille gab es schließlich Hähnchenbrust und Bandnudeln. Und den Kindern hat es sehr gut geschmeckt.

Der gemeinsame Kochvormittag ist Teil der Ferienbetreuung, an der Grundschulkinder und Vorschulkinder teilnehmen. Auf dem Programm stand zum Beispiel schon das Experimentieren an der Fachhochschule, Fahren im Doppeldeckerbus und Tanzen. Kommende Woche geht es zur Landesgartenschau nach Eutin, wie Gaby Thürcke, Erzieherin von der Grundschule Cleverbrück, erzählt.

Irene Burow

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bad Schwartauer hat am Freitag seinen letzten Arbeitstag als Leiter des Polizeireviers in Bad Oldesloe. „Ich würde alles noch einmal machen – und zwar ganz genauso“, sagt er rückblickend. 

25.08.2016

An diesem Sonnabend wird eine handgemachte Decke aus Schurwolle zugunsten der Kita Curau im Rahmen des Sommerfestes der Kirche versteigert.

24.08.2016

Wochenlang haben Bärbel und Reimer Schley, Wolfgang Hielscher mobil gegen das Belttunnel-Projekt gemacht.

24.08.2016
Anzeige