Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Ein musikalisches Ereignis
Lokales Bad Schwartau Ein musikalisches Ereignis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 19.12.2017
Kirchenmusiker Johannes Peters-Drewelies (vorne) leitete die Adventsmusik in der Stockelsdorfer Kirche. Quelle: Foto: Gallinat
Stockelsdorf

Unter dem Motto „Nun komm, der Heiden Heiland“ stand die feierliche Adventsmusik, die aber auch erfrischende Stücke zu bieten hatte. Auf „Das erste Licht“ mit der Musik von Peter Reulein folgte das reine, helle, klare, farbenreiche, abgerundete und harmonische Werk „Der Morgenstern ist aufgedrungen“ mit dem Satz von Michael Praetorius. Einen Höhepunkt des kulturellen Ereignisses stellte das berühmte strahlende und triumphierende Lied „Tochter Zion“ mit dem Satz von Georg Friedrich Händel dar, das gemeinsam mit den begeisterten Zuhörerinnen und Zuhörern gesungen wurde.

Und das Zusammenspiel der Akteure klappte bestens. Diakonin Maren Griephan rezitierte einfühlsam einige Bibelstellen. Susanne Zettler bot einen hellen, klaren und lichten Sopran und war auch in den Höhen sicher. Sven Hermes präsentierte seinen farbenreichen und harmonischen Tenor. Lukas Kuczewski besaß einen kraftvollen und grundierten Bass und die Mitglieder des Kirchenchores und des Jungen Chores Stockelsdorf sangen mit Begeisterung. Das Publikum dankte mit sehr viel Beifall bedacht.

gal

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Amtsgericht Lübeck hat gegen den 50-Jährigen, der am Sonntagvormittag seine Ehefrau (45) in dem gemeinsamen Haus im Cleverhofer Weg getötet haben soll, Untersuchungshaftbefehl erlassen.

19.12.2017

Das Kinojahr 2017 nähert sich seinem Ende. Fast schon traditionell werden bundesweit zur Wintersonnenwende in vielen Kinos Kurzfilme gezeigt. Auch das Kommunale Kino Bad Schwartau beteiligt sich. Am morgigen Donnerstag, 21. Dezember, wird die aktuelle Kurzfilmrolle mit Beiträgen aus Schleswig-Holstein gezeigt.

19.12.2017

Betty Kloos, Leiterin der Tafel Bad Schwartau, freute sich sehr dass die Tafel zusammen mit dem Landfrauenverein der Solbadstadt im Famila Warenhaus in Sereetz um Spenden bitten durfte. „Kaufe ein Teil mehr und spende es der Tafel“ lautete das Motto.

19.12.2017