Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau „Emma“ erzieht elf Küken ganz allein
Lokales Bad Schwartau „Emma“ erzieht elf Küken ganz allein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 05.07.2013
Von Doreen Dankert
Die Entendame „Emma“ und ihr elfköpfiger Nachwuchs leben auf dem Golfplatz in Curau. Quelle: Fotos: Doreen Dankert/Jennifer Binder
Curau

Sie heißt „Emma“, die Entendame, die sich zum Leben einen irdischen Platz mit viel Action ausgesucht hat: den idyllischen Teich direkt neben dem Grün von Loch 18 auf dem Golfplatz in Curau. Doch für ein bisschen Action sorgt „Emma“, die frischgebackene Entenmutter, seit Kurzem selber. Denn aus ihren Eiern, die sie in dem Rosenbeet vor dem Clubhaus ausgebrütet hat, sind elf flauschige Küken geschlüpft. Um ihren Nachwuchs kümmert sich „Emma“ allein, „denn der Vater ist abgehauen“, weiß Club-Präsident Gerhard Sentker, „wahrscheinlich ist der jetzt bei einer anderen Ente an einem anderen Teich auf dem Golfplatz.“ Im Vorjahr sei das auch schon so gewesen. Für „Emma“ also nichts Neues . . .

DD

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verwaltung hofft, dass kurzfristig Bewerbungen eingehen.

05.07.2013

Das Motto: „Ihr Wunsch an Gott. Wir erzählen ihm davon.“

Jennifer Binder 05.07.2013

Im Bad Schwartauer Rathaus sind Pläne einsehbar.

05.07.2013