Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Erstmals musikwissenschaftlicher Vortrag bei Uni-Gesellschaft
Lokales Bad Schwartau Erstmals musikwissenschaftlicher Vortrag bei Uni-Gesellschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 13.03.2018
Bad Schwartau

„Jean Sibelius, Erscheinung aus den Wäldern – Musik in Nordeuropa“ lautet das Thema des Vortrags, den Karl-Heinz Reinfandt vom musikwissenschaftlichen Institut der Universität Kiel, Professor für Musikpädagogik und Musikwissenschaft, ab 19.30 Uhr in der Mensa des Gymnasiums am Mühlenberg halten wird.

Sibelius (1865 - 1957) ist der bedeutendste Komponist Finnlands und ist einer der wenigen, die über die Grenzen ihrer Heimat hinaus berühmt wurden. Bekannt geworden ist er durch seine sinfonischen Dichtungen „Finlandia“ und „Kalevala“. Mit Edvard Grieg und Carl Nielsen entwickelte er eine eigene nordische Tonsprache, die sich bewusst absetzte von der mitteleuropäischen Tonsprache, wie sie bei den Wiener Klassikern, also bei Haydn, Mozart und Beethoven, zu finden ist.

Sibelius nimmt mit seinem kompositorischen Werk, vor allem den sieben Sinfonien, dem Violinkonzert und den Sinfonischen Dichtungen, eine eigenständige Position in der europäischen Musikgeschichte an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert ein. In Skandinavien, Großbritannien und Amerika wurde sein Werk stets vorbehaltlos anerkannt und aufgeführt. In Deutschland, wo viele seiner Kompositionen verlegt worden sind, hat man ihm diese Aufmerksamkeit erst ab den späten sechziger Jahren geschenkt.

Der Eintritt zu dem Vortrag der Uni-Gesellschaft beträgt fünf Euro, er ist frei für Mitglieder der Gesellschaft sowie Schüler und Studenten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Voice Company Eutin ist am Sonnabend, 17. März, zu Gast in Ratekauer Feldsteinkirche. Der Gospelchor der Eutiner Volkshochschule präsentiert dort ab 19.30 Uhr sein aktuelles Programm „God is love – Gott ist Liebe“. Der Eintritt ist frei, der Chor freut sich aber über Spenden.

13.03.2018

Bürgermeister Uwe Brinkmann will die Jugendarbeit in der Stadt neu organisieren. Den Mietvertrag für das Stadtteilzentrum Cleverbrück hat er unlängst im Alleingang gekündigt. Begründung: Die Immobilie sei verschimmelt und versifft. Die Vermieterin ist empört.

13.03.2018

Lange hat es gedauert, nun ist es endlich eingerichtet: Das Gymnasium am Mühlenberg hat ein eigenes WLan-Netzwerk. Doch ganz ungetrübt ist die Freude nicht, denn ausgerechnet die Schüler, die so hart für das Netzwerk gekämpft haben, dürfen es noch nicht nutzen.

14.03.2018