Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Freizeitvergnügen für Kinder
Lokales Bad Schwartau Freizeitvergnügen für Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:44 04.04.2016
Anzeige
Bad Schwartau

Die Kirchengemeinden Cleverbrück, Bad Schwartau und Rensefeld laden ein zu einer gemeinsamen Kinderfreizeit — und zwar außerhalb der Solbadstadt. Los geht es am 13. Mai Richtung Bad Segeberg, genauer gesagt nach Heidmühlen. Dort erwartet die Kinder dann für vier Tage der wunderbare Ferienhof Klint, der dafür bekannt ist, Kinderherzen höher schlagen zu lassen.

Denn neben einem komfortablen Haus bietet der Hof noch ein kinderfreundliches Grundstück, auf dem es viel zu entdecken und zu erleben gibt, wie zum Beispiel einen Streichelzoo. Darüber hinaus bietet das Team der Betreuer rund um Pastorin Gesa Paschen und Diakon André Dierßen wieder ein buntes Programm, das gefüllt ist mit lustigen und spannenden Spielen, tollen Bastelangeboten, einer geheimnisvollen Nachtwanderung und ungewöhnlichen Beschäftigungen.

Gedacht ist die Tour zu dieser Kinderfreizeit für Kinder von sechs bis elf Jahren und kostet 70 Euro pro Teilnehmer. In diesem Beitrag sind die Unterkunft, die Verpflegung und das Programm enthalten.

Für die Hin- und Rückfahrt wird traditionell die Hilfe der Eltern benötigt.

Anmeldungen für diese Kinderfreizeit sind noch bis zum 15. April im Büro der Kirchengemeinden Cleverbrück, Rensefeld und Bad Schwartau möglich.

Für weitere Informationen zu diesem Angebot steht den Erziehungsberechtigten, die ihre Kinder anmelden wollen, Diakon Dierßen unter der Nummer 0176/25934728 gerne zur Verfügung.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bürgerverein kam zur Versammlung zusammen — Ingo Gädechens sprach über Krisen in der Welt.

04.04.2016

Amerikanische Komödie wird um 14 Uhr im Kino Movie Star gezeigt.

04.04.2016

Uwe Brinkmann, parteiloser SPD-Kandidat: Die Berichte bestätigen meine Befürchtungen. Ich bin schockiert. Obwohl der Bürgermeister frühzeitig informiert war, wurde fast nichts unternommen.

08.04.2016
Anzeige