Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Gemütliches Fest für Alleinstehende
Lokales Bad Schwartau Gemütliches Fest für Alleinstehende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 28.12.2015
Geschäftsführer Norbert Schneider (hinten) eröffnete den Abend mit seiner Tochter Nicola. Mit dabei waren auch Bürgermeister Gerd Schuberth, Bürgervorsteherin Birgit Clemens und einige Stadtvertreter. Quelle: Kayser

Es war eine gelungene Premiere: Erstmals konnten am heiligen Abend Alleinstehende die Weihnachtsfeier in den festlich dekorierten Räumen der Asklepios Klinik im Kurpark erleben. Gemeinsam feierten Bad Schwartauer und Patienten das Weihnachtsfest bei leckerem Essen und buntem Rahmenprogramm. Am späten Nachmittag trafen sich die Bad Schwartau mit rund 100 Klinikpatienten im großen Speisesaal. Zu Gast waren auch Bürgermeister Gerd Schuberth, Bürgervorsteherin Birgit Clemens, die Ausschussvorsitzende Elisabeth Kremer sowie der Geschäftsführer der Klinik Norbert Schneider mit seinem Vater Ralf Schneider und Tochter Nicola.

In einer kurzen Ansprache dankte Bürgermeister Gerd Schuberth für die Teilnahme an der Weihnachtsfeier. In den vergangenen Jahren hatte die Feier der Alleinstehenden stets im Haus der Senioren stattgefunden. Und so verbrachten die Bad Schwartauer einige gemütliche Stunden mit einem leckeren Menü — vom Salat mit Garnelenspieß über Hähnchenbrustroulade mit Klößen, knusprige Entenkeule mit Knödeln, Zanderfilet in Kartoffelkruste bis hin zum Bratapfel mit Marzipan und verschiedenen Nachtischvariationen. Nach dem Abendessen wurde im Saal Hamburg unter der Leitung von Karola Prohl-Finkenstein weitergefeiert. Bei Geschichten, Gedichten und gemeinsamem Gesang ging der gemütliche Abend zu Ende.

gk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nächtlicher Ausflug einer Seniorin endete glimpflich.

28.12.2015

88 Teilnehmer treten bei der zweiten Auflage des Turniers gegeneinander an — Mit dabei sind auch die Nachwuchs-Talente des Bad Schwartauer Schachvereins.

28.12.2015

Der Bad Schwartauer Veranstalter Rolf Niehuesbernd zieht positive Bilanz.

28.12.2015
Anzeige