Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Grüne zeigen e-Fahrrad und e-Auto
Lokales Bad Schwartau Grüne zeigen e-Fahrrad und e-Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 20.09.2017
Stockelsdorf

Die Grünen rühren nicht nur die Werbetrommel für ihre Partei und ihren ostholsteinischen Direktkandidaten Jakob Brunken, sie kommen auf ihren Infoständen zur Bundestagswahl auch mit interessierten Bürgern über die e-Mobilität als Verkehrswende ins Gespräch. Am morgigen Freitag, 22. September, werden in Stockelsdorf bei Sky und Aldi ein e-Fahrrad und ein e-Auto als Muster vor Ort sein.

Der Ortsverband Stockelsdorf stellt sich damit der Diskussion; Gerald Tretow berichtet von seinen Erfahrungen als Mitglied von Stattauto Lübeck und des ADFC. Der aktuelle Diesel-Skandal erfordere ein notwendiges Umdenken in der Verkehrspolitik, teilt der Ortsverein mit. Erforderlich sei eine konsequente und effektive Förderung der e-Mobilität, das beinhaltet einen Ausbau von e-Ladestationen und die Weiterentwicklung von Batterien. Positiv sei, dass die Gemeindewerke Stockelsdorf bereits ein e-Auto im Alltagsbetrieb nutzen. Bei den Gemeindewerken stehe auch eine öffentliche Ladestation zur Verfügung. Die Grünen setzen sich dafür ein, dass die Gemeindeverwaltung Stockelsdorf zukünftig e-Bikes und e-Autos für die innerörtlichen Dienstfahrten anschafft. Weitere Themen sind der Ausbau von Radwegen, von Fahrrad-Abstellanlagen mit e-Ladestationen, eine neue Buslinie für die Neubaugebiete oder Verkehrsberuhigung. Bürger sind eingeladen, sich morgen vor Ort zu informieren.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es kommt Bewegung in die Sache zur Idee der plastiktütenfreien Gemeinde Stockelsdorf. Vor über einem Jahr wurde diese Idee zum ersten Mal in den öffentlichen Raum gestellt. Jetzt hat dazu ein Runder Tisch stattgefunden. Dabei stellte sich ein positiver Trend dar.

20.09.2017

Alarm am Dienstagsabend bei Lubeca: Um 18.15 Uhr wurde die Brandmeldeanlage bei der Marzipanfabrik in Stockelsdorf ausgelöst. „Dadurch wurde auch automatisch die Feuerwehr Mori alarmiert“, erklärt der Wehrführer Björn Schlieter.

20.09.2017

Singen, spielen und Musik erleben: Dazu lädt Kantorin Christine Fauteck Jungen und Mädchen von drei bis sechs Jahren ein. Der Singspaß startet in der Martin-Luther-Kirche (Kaltenhöfer Straße 42) am kommenden Donnerstag, 28. September, in zwei Gruppen.

20.09.2017
Anzeige