Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Hubschrauber landet auf Bad Schwartauer Markt
Lokales Bad Schwartau Hubschrauber landet auf Bad Schwartauer Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 08.01.2013
Notarzt-Einsatz mit Hubschrauber auf dem Bad Schwartauer Markt. Quelle: LN

Viele Schaulustige waren allerdings irritiert, als nicht der orangefarbene Rettungshubschrauber „Christoph 12“ zur Landung ansetzte, sondern ein blauer Helikopter mit dem Schriftzug „Bundespolizei“.

Während sich der Notarzt von der Polizei zu einem Notfall-Patienten auf den Weg in eine nahegelegene Arztpraxis machte, beantwortete der Pilot viele Fragen von Schaulustigen. Und Polizeihauptkommissar Dögow klärte auf, warum der Polizei-Hubschrauber zum Einsatz kam. „’Christoph 12’ ist ganz einfach nur für ein paar Tage zu einer größeren Inspektion. Für die Zeit helfen dann die baugleichen Bundespolizei-Hubschrauber aus“, so Dögow, der nach gut 20 Minuten wieder mit Notarzt an Bord abheben durfte.

Der Notfallpatient wurde nach der ersten Versorgung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. „Mehr darf ich zu diesem Einsatz nicht sagen“, so der Notarzt.

Sebastian Prey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Alarm in der Nacht zu Freitag in Stockelsdorf. Gegen 23.30 Uhr wurden gleich drei Wehren von der Leitstelle alarmiert, um einen „Großbrand“ mit zunächst „ungeklärter Situation“ in der Segeberger Straße zu löschen. In einem Bungalow war ein Feuer ausgebrochen.

08.01.2013

Ein 9-jähriges Mädchen ist am Montag von einer jugendlichen Radfahrerin angefahren worden und hat sich das Bein gebrochen.

08.01.2013

Bad Segeberg/Bad Schwartau - Nach einer rasanten Verfolgungsjagd hat die Polizei einen betrunkenen Autofahrer in Bad Schwartau gefasst.

08.01.2013
Anzeige