Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Indochina: Reise durch Kambodscha

Bad Schwartau Indochina: Reise durch Kambodscha

Axel Simanowski berichtet vom Geheimnis im Dschungel: Angkor Wat.

Voriger Artikel
Leibniz-Schüler müssen teilweise in Container umziehen
Nächster Artikel
Vorfreude auf das Eröffnungsfest

Menschen aus aller Welt sind fasziniert von den alten Tempeln.

Bad Schwartau. Über diese abenteuerliche Reise berichtet Axel Simanowski am Montag, 4. September: Kambodscha und Angkor Wat. Treff ist in der Asklepios Klinik. Beginn ist um 19.30 Uhr im Raum Hamburg, der Eintritt ist frei.

LN-Bild

Axel Simanowski berichtet vom Geheimnis im Dschungel: Angkor Wat.

Zur Bildergalerie

Das Königreich Kambodscha, ehemals zum französischen Kolonialgebiet Indochina gehörig, hat sich nach verschiedenen Kriegen zu einem interessanten, offenen Reiseland entwickelt. Zum Highlight gehören die Tempelanlagen von Angkor, die seit 1992 zum Unesco-Weltkulturerbe zählen. Vor gut 150 Jahren standen die ersten Europäer vor den faszinierenden Tempelanlagen. Der Dschungel hatte die Anlagen überwuchert und die Mauern gesprengt. Auf gut 400 Quadratkilometern befinden sich Reste einer einmaligen Architektur: Von der Hauptstadt des Khmer-Reiches, in der damals eine Million Menschen gelebt haben sollen, ist nichts geblieben. Die Häuser waren aus Holz, denn Stein war nur für die Götter. Warum das Khmer-Reich zusammenbrach, ist bis heute in der Wissenschaft umstritten. Möglicherweise sank der Grundwasserspiegel, die Ernten blieben aus und die Bevölkerung konnte nicht mehr ernährt werden. Die Tempelanlagen wurden aufgegeben.

Heute besuchen jährlich 3,5 Millionen Menschen aus aller Welt die alten Tempel und sind fasziniert von den Reliefs zur Geschichte des Volkes und Ihrer Religion. Riesige, in Sandstein gehauene Gesichter blicken herab. „Neben dem bekanntesten Tempel Angkor Wat besuchen wir die ältesten Anlagen in Roluos und Ta Prohm. Einer Anlage, die man absichtlich der Natur überlassen hat“, sagt Simanowski. Heute arbeiten Archäologen aus aller Welt, so auch Prof. Hans Leisen von der Uni Köln, an der Erhaltung und Restaurierung der Gebäude. Nach so viel Archäologie gibt es einen Abstecher zu den schwimmenden Dörfern auf dem Tonle Sap See. Er wird auch „Großer See“ genannt, und beherbergt ein erstaunliches jährliches Phänomen, das „die Umkehr des Flusses“ heißt. Der Fluss, der den See mit dem Mekong verbindet, ändert regelmäßig seine Fließrichtung. Die Ursache dafür ist die Flut des Mekong, die von der Schneeschmelze im Himalaya und den schweren Monsun-Niederschlägen gespeist wird.

Die steigenden Pegel des Mekong kehren die Fließrichtung des Nebenflusses Tonle Sap um. Die Pegel des Sees steigen während der Regenzeit um sieben bis neun Meter. Die Anwohner leben auf bis zu zehn Meter hohen Pfahlbauten oder schwimmenden Dörfern – mit Kaufmann, Schule und Kirche.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Schwartau
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Ostholsteins Kitas

40 Kitas in Ostholstein - mit unserem großen Kita-Dossier behalten Sie den Überblick!

Ostholsteins Schulen

Finden Sie die passende Schule ür Ihr Kind!

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.