Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Interkultureller Unterricht dank moderner Technik
Lokales Bad Schwartau Interkultureller Unterricht dank moderner Technik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 11.12.2015
Hansika aus Afghanistan, Anna aus Finnland, Silvia aus Deutschland, Edna aus Finnland und Pia und Nele aus Deutschland (v.l.) haben sich mit Sport und Hobbys beschäftigt. Quelle: Mertz

Es gibt die Dinge, die begeistern Jugendliche gleich welcher Nationalität. Moderne Technik und entsprechende Geräte gehören dazu. Diese Vorliebe machten sich nun Bernd Hagen und Heike Baschant, Lehrer an der Elisabeth-Selbert-Gemeinschaftsschule, zunutze und veranstalteten mit ihren Schülern einen interkulturellen Projekttag mit Tablet-Computern.

In kleinen Gruppen widmeten sich die Jugendlichen aus Finnland, Deutschland, Afghanistan, Syrien und Serbien unterschiedlichen Themenbereichen wie Schule, Lebensstil, Musik und Film oder Ängste und Hoffnungen. Die Jungen und Mädchen machten sich Gedanken über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten, die es in diesen Bereichen zwischen den einzelnen Ländern gibt. Anschließend entwickelten sie eine Computer-Präsentation, die sie dann vorstellten. „Der Wert liegt vor allem auch darin, dass sie miteinander ins Gespräch kommen“, erläuterte Bernd Hagen, der sich über die regen Austausche an den einzelnen Tischen freute.

Pia, Nele und Silvia aus Bad Schwartau trafen an ihrem Tisch auf Hansika aus Afghanistan und die beiden Finninnen Anna und Edna. Gemeinsam näherten sich die Mädchen dem Thema Sport und Hobbies, brachten eigene Interessen ein, guckten aber auch nach den Vorlieben der Länder. „In Deutschland sind Fußball und Handball angesagt, in Afghanistan Skateboarden und Polo, das macht man ja auch bei uns“, berichtete Nele. In Finnland hingegen seien abgefahrene Sportarten beliebt. „Da gibt es Stiefel-Weitwurf oder Ehefrauen-Tragen.“

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum Jahresfinale wird am Dienstag der Film „Selma“ im Bad Schwartauer Movie Star gezeigt.

11.12.2015

Die Gemeinde Stockelsdorf und die Bluhme-Jebsen-Stiftung waren die Geldgeber für die Aufstockung des EDV-Bereichs an der Gemeinschaftsschule.

11.12.2015

Das Theater Fidelio führt morgen zwei Stücke im Museum der Stadt Bad Schwartau auf.

10.12.2015
Anzeige