Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Jörg Hansen hat „Ja“ gesagt
Lokales Bad Schwartau Jörg Hansen hat „Ja“ gesagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 07.08.2018
Jörg und Ulrike Hansen aus Stockelsdorf haben im Herrenhaus geheiratet. Derzeit flittert das Ehepaar auf Sylt. Quelle: Foto: Privat
Stockelsdorf

Über sich selbst und seine frisch angetraute Ehefrau sagt Jörg Hansen: „Zwei goldene Jahrgänge sind zusammengekommen: 1959 und 1964.“

Kennengelernt hat der 54-jährige Hansen seine Frau eigentlich schon vor vielen Jahren, denn beide waren früher mal Nachbarn. Nach einiger Zeit habe man sich dann „zufällig wiedergetroffen“. Ein Paar sind die Schulsekretärin von der Gerhard Hilgendorf Gemeinschaftsschule Stockelsdorf und der Landtagsabgeordnete seit Sommer 2016. Nach lediglich zwei Jahren „Probezeit“ haben die beiden Stockelsdorfer jetzt den Bund fürs Leben geschlossen.

Für Jörg Hansen stand offenbar schon sehr schnell fest, dass die Liebe zu „seiner Ulrike“ eine ernste Sache ist. Denn Hansen verrät gegenüber den Lübecker Nachrichten, dass er seiner Angebeteten den Heiratsantrag schon im Spätsommer 2016 gemacht hat. „Und zwar sollte das so romantisch wie möglich sein“, sagt Hansen. Als Ort dafür hatte sich Jörg Hansen den Strand in Sierksdorf ausgeguckt – ein Fleckchen Erde, das beide lieben. „Aber dieser Ort drückt auch unsere Verbundenheit zur Ostsee aus“, erklärt der FDP-Politiker, der nun in der politischen Sommerpause seine Flitterwochen in vollen Zügen genießt. Dass die Eheleute Jörg und Ulrike Hansen, ehemals Evers, sich als Ziel für ihre Hochzeitsreise die Insel Sylt ausgesucht haben, ist kein Zufall. „Wir sind beide heimatverbunden und wollten unbedingt die schönsten Tage in Schleswig-Holstein verbringen“, berichtet Jörg Hansen. Ob der momentanen Wetterlage haben die frisch Vermählten jedenfalls eine goldrichtige Entscheidung getroffen. Und das Reiseziel passt perfekt zum Namen. „Der Name Hansen ist eben echt norddeutsch und ist an der Küste sehr geläufig“, erklärt Jörg Hansen, der schon ein wenig Erfahrung mitbringt, denn für ihn ist es die zweite Ehe.

1982 trat Jörg Hansen in den gehobenen Dienst der Landespolizei ein. Seit 2002 ist er FDP-Mitglied, 2004 wurde er Ortsvorsitzender der FDP in Stockelsdorf und 2009 Kreisvorsitzender der FDP in Ostholstein. Seit 2011 ist er Beisitzer im Landesvorstand der FDP.

Bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein 2017 stand Jörg Hansen auf Platz 10 der Landesliste der FDP und verpasste nur knapp den Einzug in den Kieler Landtag. Jörg Hansen rückte jedoch am 15.

Dezember 2017 für Wolfgang Kubicki nach, der wegen seines Bundestagsmandats auf sein Landtagsmandat in Kiel verzichtete.

Von Doreen Dankert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu einem sportlichen Großereignis der Extraklasse fährt eine Gruppe der Lebenshilfe Ostholstein. Ziel ist die Rollstuhlbasketball-Weltmeisterschaft in Hamburg. Die Fahrt für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahre ist für Sonnabend, 18. August, geplant.

07.08.2018

Aktuell ist auf der Segeberger Straße spürbar mehr Verkehr als sonst. Der Grund dafür ist die Vollsperrung der Marienburgstraße seit Montag. Bis zum 10. August wird die Sperrung dauern. Solange entfällt die Verbindung der beiden Straßen Ahrensböker Straße und Segeberger Straße durch die Marienburgstraße.

07.08.2018

Das Famila Warenhaus in Sereetz ist immer für eine Überraschung gut. Schon mehrfach hat sich das Team um Warenhausleiter Peter Bünning für Menschen eingesetzt, denen es nicht so gut geht. Neben der Schwartauer Tafel profitiert dieses mal auch das Tierheim Kücknitz.

06.08.2018