Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Jubiläumskonzert des Frauenchors „Kinga Singers“
Lokales Bad Schwartau Jubiläumskonzert des Frauenchors „Kinga Singers“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 12.09.2013
Die „Kinga Singers“ treffen sich jeden Mittwoch um 19 Uhr in der Christuskirche, um gemeinsam zu singen. Quelle: Fotos: Flemming Witt

Bad Schwartau — Ein musikalisches Jubiläum steht an. Bad Schwartaus erster reiner Frauenchor feiert dieses Jahr sein zehnjähriges Bestehen und lädt aus diesem Anlass zu einem Jubiläumskonzert ein.

„Weil es zu der Zeit noch keinen Frauenchor gab, entstand mit der Gleichstellungsbeauftragten Sigrid Wassermeyer damals die Idee“, erzählt Chorleiterin Kinga Veith, die in ihrem Heimatland Polen primär Orgel und Klavier studiert hat. Durch zusätzliche Kurse und langjähriges Mitwirken in einem professionellen Chor konnte sie sich jedoch auch erweiterte Erfahrungen im Dirigieren und Komponieren aneignen. „In Bad Schwartau gab es schon viele gemischte Chöre, wir wollten hauptsächlich etwas zur Vielfalt beitragen. Außerdem fällt es einigen Frauen auch leichter, ,unter sich‘ zu singen“, so Veith über die Entstehung.

Die erste Annonce in der Zeitung zeigte Wirkung und viele Frauen aus der Umgebung bekundeten schnell ihr Interesse. Schon bald konnten die „Kinga Singers“ mit 17 Mitgliedern anfangen zu singen. Beim Rückblick auf die vergangenen zehn Jahre wird die Arbeit deutlich, die hinter dem heutigen Erfolg steht. „Wir haben von null gestartet“, so Veith. „Die Frauen hatten alle verschiedene Kenntnisse, Noten lesen musste man auch nicht können. Das haben wir uns alles erarbeitet.“ Trotz aller Mühen ist die vergangene Zeit hauptsächlich von schönen Momenten geprägt. Karin Lüdert-Danielmeyer, ein Mitglied der ersten Stunde, verbindet mit dem Chor vor allem einen guten Zusammenhalt und neu entstandene Freundschaften. „Besonders Spaß gemacht haben natürlich die Konzertreisen nach Warschau und nach Czaplinek“, erinnert sich Lüdert- Danielmeyer. Lokal traten die „Kinga Singers“ unter anderem in der Krummlandhalle, der Georgskapelle und des öfteren auch während Gottesdiensten in der Christuskirche auf, in der sich auch der Probenraum befindet.

 

Wer im Chor mitsingen möchte, kann sich telefonisch unter 04 51/ 2 90 45 87 bei Chorleiterin Kinga Veith melden.

Ablauf des Konzertes
Beginn ist am Sonntag, 15. September, um 17 Uhr in der Christuskirche. Der Chor präsentiert ein zweiteiliges Programm, zwischenzeitlich unterbrochen von den Solisten Annika Wegner (Chormitglied) und Flemming Witt. Anschließend sind die Gäste dazu eingeladen, mit dem Chor im Übungsraum Erfrischungen zu sich zu nehmen und Gespräche zu führen. Der Eintritt ist frei.

Flemming Witt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jägerschaft lud Viertklässler gestern zum Walderlebnistag rund um den Kurpark ein.

12.09.2013

Der Meisterorganist gibt am Sonntag ein Konzert zum Orgeljubiläum in St. Martin.

12.09.2013

Bad Schwartau — Frischer Saft aus eigenem Obst, das lässt sich jetzt ganz einfach machen. Unter dem Titel „Bring Obst — Hol Saft“, veranstaltet Richies Saftmanufaktur vom 14.

12.09.2013
Anzeige