Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Jubiläumstour mit Reiseleiterin Brigitte Rahlf-Behrmann
Lokales Bad Schwartau Jubiläumstour mit Reiseleiterin Brigitte Rahlf-Behrmann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:46 28.06.2017
Gleich am Ortseingang von Stockelsdorf mit Blick auf das Ortseingangsschild ist jetzt die Kanzlei Steuerhaus angesiedelt. Die Teilnehmer der Rundreise besichtigten gestern die Räumlichkeiten der Kanzlei. Quelle: Fotos: Doreen Dankert

Man kann es kaum glauben, aber es ist tatsächlich so: Im 19. und zugleich letzten Jahr der Amtszeit als Bürgermeisterin der Gemeinde Stockelsdorf lernt Brigitte Rahlf-Behrmann noch etwas Neues kennen in ihrer Gemeinde: Das unscheinbare Gebäude auf der linken Seite ein Stück weit vor dem Ortseingang in Curau. Die Gas-Übergabestation der Gemeindewerke Stockelsdorf – eine Örtlichkeit, die die Bürgermeisterin bisher noch nie von innen gesehen hat, „weil ich beim Einweihungstermin 2008 nicht dabei sein konnte und bis jetzt nicht dazu gekommen bin, mir das mal anzusehen“, sagt Brigitte Rahlf-Behrmann.

Bürgermeisterin lud gestern zum 20. und letzten Mal zur Gemeinderundfahrt ein.

Gestern war nun dieser Tag. Und gemeinsam mit rund 60 Senioren der Großgemeinde durfte die Bürgermeisterin einen Blick hinter die Kulisse der sonst gut verriegelten Gas-Station werfen. Diese Adresse in Curau war eine von mehreren Stationen der alljährlichen Gemeinderundfahrt, bei der die Bürgermeisterin einen ganzen Tag lang die Reiseleiterin gibt. Damit die Gruppe auch schön zusammenbleibt, schreckt Rahlf-Behrmann manchmal auch nicht vor strengeren Kommandos zurück.

Diese Gemeinderundfahrten „sind immer der ,absolute Renner’ bei den Aktivitäten der Senioren, weiß der Seniorenbeiratsvorsitzende Siegfried Müller. Diese Touren, bei der die Mitreisenden erst im Bus bei der Abfahrt von der „Reiseleiterin“ erfahren, wohin genau die Reise geht, sind immer überbucht, so dass das Losverfahren entscheidet.

Das war diesmal genauso. Und wer dabei war, wie Annemarie Jäger, hatte ganz besonderes Glück, denn diese Rundfahrt ist die letzte Tour mit Brigitte Rahlf-Behrmann. Da sie bei der Bürgermeisterwahl im März 2018 nicht mehr antritt, wird Stockelsdorf im nächsten Jahr einen neuen Verwaltungschef oder eine Verwaltungschefin bekommen. Ob ihr Nachfolger denn auch diese Gemeinderundfahrten machen würde, wollte eine Dame wissen. „Das kann ich Ihnen leider nicht sagen“, antwortet Rahlf-Behrmann, für die diese Abschiedstour per Reisebus durch die Gemeinde bereits die 20. ist, denn bereits ein Jahr bevor sie Verwaltungschefin wurde, hat sie in ihrer Funktion als kommissarische Bürgermeisterin die Gemeinderundfahrt aus der Taufe gehoben.

Einen Blick durften die Reisenden gestern auch in die Kanzlei Steuerhaus in der Segeberger Straße werfen. Ende vorigen Jahres war diese Kanzlei von Lübeck nach Stockelsdorf gezogen, „und wir fühlen uns hier sehr, sehr wohl“, sagt Kanzlei-Mitarbeiterin Simone Buggenthien.

Und weil das Reisen hungrig macht, gab es zur Mittagszeit einen Boxen-Stopp für Königsberger Klopse auf dem Birkenhof in Horsdorf. Gekrönt wurde der Tag am Nachmittag mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken und Erdbeertorte auf der Herrenhaus-Terrasse.

Doreen Dankert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Brasilianisch-französische Klänge sind am morgigen Freitag, 30. Juni, im Knotenpunkt in Bad Schwartau zu hören.

28.06.2017

Die Gemeinde Stockelsdorf möchte wieder ihre besten Sportler ehren. Wer Vorschläge machen möchte, kann sich bis zum 7. Juli an das Hauptamt im Rathaus wenden.

28.06.2017

Zu einem Sommernachtstraum lädt die Kirchengemeinde Cleverbrück ein. Die Feier beginnt am morgigen Freitag, 30. Juni, zunächst musikalisch in der Martinskirche.

28.06.2017
Anzeige