Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau KULTUR TIPP
Lokales Bad Schwartau KULTUR TIPP
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:23 03.05.2016

Philip Bölter in der Katharinenkirche Bad Schwartau. Zwischen Folk im Stil von Neil Young oder Bob Dylan und Musik aus der heutigen Zeit von Johnny Flynn oder Mumford & Sons ist die Musik von Philip Bölter anzusiedeln. Der Künstler kommt am heutigen Mittwoch, 4. Mai, wieder in die Katharinenkirche nach Gnissau. Beginn des Konzerts ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden sind aber gerne gesehen.

„Gnissau und Bölter gehören zusammen. Das hat Tradition und soll auch so bleiben“, sagt der 28-Jährige, der wieder auf Konzertreise durch Deutschland ist. Bölter, der schon seit zehn Jahren als Musiker durch die Lande tourt, hat auch schon mehrere Alben aufgenommen. Die Organisatoren Pastor Harro Teckenburg und Andrea Bühring freuen sich wieder auf einen stimmungsvollen und harmonischen Musikabend mit einer randvollen Kirche mit Gästen aus der gesamten Umgebung — von Lübeck bis Eutin und der Ostseeküste.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der 65-jährige Bad Schwartauer hat in Kiel die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten.

03.05.2016

Die Wahlbenachrichtigungskarte ist nicht erforderlich.

03.05.2016

Ein bunter Abend der Kulturen mit Lagerfeuer, Musik und Tanz — Auch bei der Feuerwehr wurde gefeiert.

03.05.2016
Anzeige