Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Kampf gegen die Mächtigen
Lokales Bad Schwartau Kampf gegen die Mächtigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 19.09.2016
Für den Automechaniker Kolia ist der Staat ein Ungeheuer. Quelle: hfr

Mit Andrej Zwiagintsews „Leviathan“ wird das Kommunale Kino Bad Schwartau wieder seinem Ruf gerecht, besondere Filme zu zeigen. Am Donnerstag, 22.

September, wird der moderne russische Film, der angefeindet und begeistert gelobt wurde, um 19.30 Uhr im Movie Star (Eutiner Ring) gezeigt.

Mit „Leviathan“ zeigt das Kommunale Kino Bad Schwartau einen Film, der scheinbar von Russland handelt, aber überall auf der Welt spielen könnte. Tatsächlich stammt die Vorlage für Andrej Zwiaginzews Geschichte aus dem US-Staat Colorado, das Buch Hiob im Alten Testament und Kleists „Michael Kohlhaas“ standen Pate.

Ein Mann, der eigentlich nur in Ruhe sein Leben leben will, kämpft gegen die Mächtigen im Dorf, im Staat, im System. In einem klassischen Western wären das der böse Großrancher und ein korrupter Sheriff, im wahren Leben und in Russland liegt der Fall etwas komplizierter.

Russlands Kulturminister Wladimir Medinski hält den Film für Russland-feindlich, die Orthodoxe Kirche für gotteslästerlich, Putin sieht in kritischen Filmen generell die Westmächte am Werk. In Hollywood bekam „Leviathan“ den Golden Globe für das beste Drehbuch und eine Oscar-Nominierung als bester ausländischer Film.

Eintritt 5,50 Euro, Koki-Mitglieder 4,50 Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die bunten Buden der Schausteller stehen pünktlich da. Und schon am Abend vorher bereiten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Stockelsdorf auf Hochtouren eine ...

19.09.2016

Das Oktoberfest der Autaler Brassband war wieder ausverkauft.

19.09.2016

Die Premiere in Bad Schwartau verlief äußerst erfolgreich. Die Organisatoren sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Eine Neuauflage im nächsten oder übernächsten Jahr ist bereits geplant.

20.09.2016
Anzeige