Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Kinder weihen den Spielplatz ein
Lokales Bad Schwartau Kinder weihen den Spielplatz ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:44 31.08.2017
Anstehen am Trampolin: Angeli (7) wohnt am neuen Platz. Quelle: Foto: Ibu

Kinder als Kritiker: Nun ist der nagelneue Spielplatz in der Schmiedekoppel endlich fertig, doch was fehlt? Eine stinknormale Schaukel. „Das wurde jetzt mehrfach nachgefragt und wir sind dabei zu prüfen, ob wir noch eine Lücke freihaben“, sagte Bürgermeister Uwe Brinkmann gestern beim Familienfest. „Es ist maßgeblich was die Kinder sagen, das ist unser Gradmesser.“ Zur offiziellen Eröffnung des Spielplatzes am Nachmittag kamen auch viele Stadtverordnete. „Der Platz ist sehenswert und beispiellos in der näheren Umgebung“, sagte Bürgervorsteherin Birgit Clemens. Zum Fest gestern war der Spielplatz allerdings „so leer wie noch nie“, betonte Brinkmann. Die Kinder waren schließlich auf den Trampolinen und der Hüpfburg zu finden, beim Flohmarkt, Kinderschminken und am Basteltisch. „Sonst war er jeden Tag gut gefüllt; Eltern erzählen, dass ihre Kinder hier von morgens bis abends spielen gehen“, sagte der Bürgermeister, „und das ist das Wichtigste“.

Die Mülleimer werden noch aufgestellt und einige Pflanzen kommen hinzu auf dem Areal. Und nun hoffen alle Beteiligten, dass das Gelände möglichst lange sauber bleibt und ohne Schmierereien. Denn lange genug war der Platz in Cleverbrück kein besonders schöner Hingucker mehr.

ibu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bibelgesprächskreis der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Cleverbrück kommt wieder zusammen. Mit dem Neustart nach der Sommerpause am Dienstag, 5.

30.08.2017

Eine ganz besondere Veranstaltung bietet der Seniorenbeirat der Gemeinde Stockelsdorf ein.

30.08.2017

Diese Baustelle hat genervt. Knapp vier Wochen war die Cleverbrücker Straße zwischen Autobahnabfahrt und Tremskamp nur in eine Richtung befahrbar. Jetzt rollt der Verkehr wieder in beide Richtungen.

31.08.2017
Anzeige