Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Kleine Sportler: ATSV will Jugendabteilungen wiederbeleben

Stockelsdorf Kleine Sportler: ATSV will Jugendabteilungen wiederbeleben

„Glauben Sie es mir, der kleine Mann kann bereits über die Platte gucken“, sagte Wilhelm Fritzen, zweiter Vorsitzender des ATSV Stockelsdorf.

Voriger Artikel
Hamerich kandidiert für Landtag
Nächster Artikel
Ab sofort gilt Tempo 30 an Unfall-Kreuzung

Der Vorstand bleibt: Dieter Iden, Wilhelm Fritzen, Sabine Meinke, Protokollführerin Maren Graf sowie Manfred Germer und Björn-Oliver Gierke (v. l.).

Stockelsdorf. „Glauben Sie es mir, der kleine Mann kann bereits über die Platte gucken“, sagte Wilhelm Fritzen, zweiter Vorsitzender des ATSV Stockelsdorf. Für allgemeine Freude hat am Freitagabend in der Herrengartenhalle die Ehrung des sechsjährigen Luke Jalaß gesorgt. „Als Fünfjähriger hat er bei der Talentsichtung des Tischtennis-Verbandes Schleswig-Holstein teilgenommen“, erklärte Fritzen. Auf dem Landesstützpunkt Schwarzenbek sei er mit seiner Leistung so sehr aufgefallen, dass er in die Landesfördergruppe für die Acht- bis Zwölfjährigen aufgenommen wurde. „Er trainiert wie die wilde Hilde“, scherzte Fritzen und überreichte dem jungen Mann als Anerkennung eine Urkunde.

LN-Bild

„Glauben Sie es mir, der kleine Mann kann bereits über die Platte gucken“, sagte Wilhelm Fritzen, zweiter Vorsitzender des ATSV Stockelsdorf.

Zur Bildergalerie

Es war der Auftakt für die Ehrungen mehrerer Mitglieder aus verschiedenen Abteilungen (siehe Infokasten) bei der Mitgliederversammlung des ATSV. Und ein gutes Beispiel für die künftigen Planungen:

Weil der größte Sportverein im Kreis Ostholstein wieder spürbar Zulauf von jüngeren Menschen hat, sollen die Jugendabteilungen wiederbelebt werden. „Aufgrund dieser positiven Entwicklung wollen wir die Bereiche reaktivieren“, sagte der ATSV-Vorsitzende, Dieter Iden, der auf der Versammlung — genauso wie der gesamte Vorstand — einstimmig wiedergewählt worden ist. „Die alten Ordnungen reichen schon bis etwa 1980 zurück“, sagte er. Auch über die Neugründung von Abteilungen solle nachgedacht werden — so sie denn in das bestehende Sportsystem passen — und auch über die Optimierung der Hallenordnung.

„Ich bin froh und dankbar, dass wir den ATSV haben“, sagte Stockelsdorfs Bürgervorsteher, Harald Werner. „Der Verein ist die größte Jugendbewegung hier, die Kinder und Jugendliche sportlich auf das Leben vorbereitet.“ Gleichzeitig lobte er das Engagement für die Flüchtlinge, bei denen es sich oftmals um junge Männer handelt. „Ihr habt euch geöffnet für diese Menschen. Auch wenn die Sprache schwierig ist, der Sport ist ein wichtiger Bestandteil der Integration“, so Werner.

„Ein spannendes Jahr liegt hinter uns“, blickte Dieter Iden in seinem Bericht zurück. „Drei Mitgliederversammlungen in einem Jahr sind Vereinsrekord.“ Grund dafür waren vor allem die Änderungen der Satzung und Geschäftsordnung sowie die Beitragserhöhung — um zu sparen. „Wir gehen in die richtige Richtung, auch wenn es uns Ehrenamtliche manchmal an den Rand des Belastbaren bringt“, so Iden.

Aufgrund eines straffen Sparkurses konnten die Finanzer aber auch die frohe Botschaft überbringen, dass das Vereinskonto nun kein fünfstelliges Minus mehr, sondern ein Plus anzeigt. Außer der neuen Kunstrasenplätze, die im Mai in Betrieb genommen wurden, sind jedoch keine weiteren Investitionen möglich gewesen.

Iden rief schon jetzt dazu auf, über das 125-jährige Vereinsjubiläum im Jahr 2019 nachzudenken. „Es scheint noch lange hin, aber wir sollten uns Gedanken machen, was wir machen wollen“, sagte er. Vor allem brauche es einen Freiwilligen, der die Chronik weiterführt. Aufzuholen sind die letzten 25 Jahre.

Die geehrten Sportler

Diese Vereinsmitglieder des ATSV Stockelsdorf haben im vergangenen Jahr und darüber hinaus besondere Leistungen gezeigt — unter anderem die Teilnahme bzw. Platzierung bei Kreis- und Landesmeisterschaften, bei Deutschen Meisterschaften und Weltmeisterschaften:

Tischtennis: Luke Jalaß

Aikido: Astrid Meier, Klaus Krüger

Badminton: Heike Bunn, Wiebke Heins, Christiane Lehmann, Jessica Schulz, Thomas Bunn, Tim Dechow, Philipp Droste, Ulrich Düring, Bernd Lehmann, Michael Schneider und Peter Spach

Fußball: Anna-Lena Stolze

Lauftreff: Wojciech Piotr Mehl

Turnen: Frida Liebscher, Sara Tiedemann und Jone Weimer 2745 Mitglieder zählt der ATSV Stockelsdorf aktuell. Zu Jahresbeginn waren es noch 2635; die Zahl erhole sich wieder, sagte Dieter Iden.

483000 Euro hat der Verein für den Haushalt 2016 bei Einnahmen sowie Ausgaben auf dem Zettel.

Von Irene Burow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Schwartau
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den August 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Ostholsteins Kitas

40 Kitas in Ostholstein - mit unserem großen Kita-Dossier behalten Sie den Überblick!

Ostholsteins Schulen

Finden Sie die passende Schule ür Ihr Kind!

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.