Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Kondition und Koordination: Tipps vom Fifa-Schiedsrichter

Bad Schwartau Kondition und Koordination: Tipps vom Fifa-Schiedsrichter

Alexander Harkam besuchte den Lübecker Schiedsrichter-Nachwuchs — Der Schwartauer Alexander Roppelt darf im März bei der Champions Trophy in Düsseldorf pfeifen.

Voriger Artikel
Änderung an der Spitze der Wehr
Nächster Artikel
HILFE IM ADVENT

Alexander Harkam (v.r.) trainiert mit Alexander Roppelt, Marcel Colmorgen und Lasse Ohde auf dem Platz. Die drei dürfen im März nach Düsseldorf fahren und bei der U 19 Champions Trophy pfeifen.

Quelle: Maike Wegner

Bad Schwartau. „Das ist eine saugeile Truppe, ich muss es einfach mal so sagen“, ruft Alexander Harkam und zeigt auf die Jungs vom Förder- und Perspektivkader der Lübecker Schiedsrichtergemeinschaft. Die Jungs, das sind 20 Männer im Alter von 16 bis 20 Jahren, die es schaffen wollen. Auf die Plätze, auf denen sich internationale Superstars messen, auf Turniere, bei denen tausende Zuschauer auf den Tribünen jubeln.

„Es ist das Ziel von den meisten, möglichst hoch zu kommen und in einem großen Stadion zu pfeifen“, sagt der 19-jährige Felix Ingenerf. Einen, der genau das geschafft hat, lernten die Jungs in diesen Tagen kennen. Der österreichische Fifa-Schiedsrichter Alexander Harkam besuchte die Truppe und trainierte mit ihr. „Die Jungs haben echt was drauf. Die sind kollegial und mit viel Leidenschaft dabei, da kann sich manch‘ Österreicher eine Scheibe von abschneiden“, lobt er die Sportler. Und die haben jede Menge Respekt vor ihrem Vorbild. „Das ist für uns, als wenn Bastian Schweinsteiger zu den Fußballern käme“, meint Kreisschiedsrichter-Obmann Boris Hoffmann. Und auch Max Rosenthal ist begeistert: „Die Tage waren ziemlich ereignisreich. Man bekommt eine ganz andere Sicht, sieht auch mal andere Spielweisen. Das hat richtig Spaß gemacht.“

Aber nicht nur gelacht wird jede Menge, es wird auch geschwitzt. Am Sonntag geht es bereits früh morgens auf die Spinningräder. „Die Uhrzeit ist für uns normal“, erzählt Hoffmann, „die Spiele sind schließlich auch immer am Wochenende und meist früh.“ Trainer Frank Schumacher leitet die Spinning-Einheit. „Heute werden wir Willensstärke und Koordination trainieren. Wenn einem beim Fahren langweilig wird, fängt der Kopf an verrückt zu spielen. Und da muss man aufpassen“, erklärt der Fitness-Fachwirt. Die Jungs kennen das Programm bereits. Seit drei Jahren trainieren sie ein Mal im Monat auf den Rädern. Schon nach wenigen Minuten sind die ersten Wasserflaschen leer, der Schweiß läuft den Sportlern nur so herunter. Doch insgesamt eine Stunde müssen sie durchhalten, auch wenn die Beine schmerzen. Schumacher lobt die Männer und gibt immer wieder Tipps. „Den Oberkörper müsst ihr ganz locker lassen, den braucht ihr nur, um Pfeife und Karten zu halten.“

Nach dem Sport erholen sich die Männer in der Holstein Therme. Doch für drei von ihnen geht das Training schon am nächsten Morgen weiter. Alexander Roppelt, Lasse Ohde und Marcel Colmorgen fahren im März nach Düsseldorf und dürfen bei der U19 Champions Trophy pfeifen. Beim Jahresabschlussabend wurden die drei von den Schiedsrichterausschüssen aus Düsseldorf und Lübeck nominiert. „Alex ist zum zweiten Mal als Schiedsrichter dort. Er hat sich besonders gut weiterentwickelt und ist extrem fokussiert“, lobt Hoffmann seinen Schützling. Im vergangenen Jahr ist es richtig gut gelaufen.

Alexander und seine zwei Assistenten haben so gut gepfiffen, dass sie sich nach den Vorrundenspielen für das Spiel um den dritten Platz qualifiziert haben. „Die Atmosphäre im Stadion ist der Wahnsinn“, erzählt der 19-Jährige, „und im Publikum sitzen meistens Offizielle, die den Spielernachwuchs sichten, das ist schon spannend.“

Damit Alexander und seine Kollegen gut vorbereitet sind, trainiert Harkam mit ihnen noch einmal gesondert auf dem Sportplatz. Er stellt sich in den Strafraum und ruft den Jungs Begriffe zu, dann wartet er ab, was sie daraus machen. „Rücksichtsloser Eckstoß“ ruft er und Alexander Roppelt zückt die gelbe Karte. „Das war Blödsinn“, sagt Harkam lachend, „so was gibt es doch gar nicht. Fünf Liegestütze zur Strafe.“ Auch als Marcel Colmorgen an der Linie entlang läuft, korrigiert Harkam bestimmt, aber mit einem Schmunzeln. „Bist du der Lila-Laune-Bär? Du musst viel zügiger im Side-Step laufen.“ Doch trotz kleiner Verbesserungen ist der Profi mit den Nachwuchs-Schiedsrichtern mehr als zufrieden. „Super Jungs“, ruft er immer wieder, „so ist es genau richtig.“

Alexander Harkam
Der Fifa-Schiedsrichter hat als 14-Jähriger beim LUV Graz Fußball gespielt. Danach wechselte er zwei Mal den Verein, bevor er wegen einer Verletzung seine Karriere aufgeben musste.




Die Schiedsrichterprüfung legte der 34-Jährige im Jahr 2001 ab. Sieben Jahre später wurde er in den Kader der österreichischen Bundesliga-Schiedsrichter aufgenommen.



2012 folge die Aufnahme in die Liste der Fifa-Schiedsrichter. Seinen ersten Einsatz hatte er in der zweiten Qualifikationsrunde der Uefa Europa League.

Maike Wegner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Ostholsteins Kitas

40 Kitas in Ostholstein - mit unserem großen Kita-Dossier behalten Sie den Überblick!

Ostholsteins Schulen

Finden Sie die passende Schule ür Ihr Kind!

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.