Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Konzert zum Advent in Stockelsdorf
Lokales Bad Schwartau Konzert zum Advent in Stockelsdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 14.12.2017
Stockelsdorf

„Nun komm, der Heiden Heiland“ von Johann Sebastian Bach, „Tröste dich mein Volk“ und „Alle Tale macht hoch erhaben“ aus dem Messias für Tenor von Georg Friedrich Händel sowie die Petit-Kantate für Sopran „Du Tochter Zion, freue dich sehr“ und einige Werke mehr werden beim Adventskonzert in der Stockelsdorfer Kirche zu Gehör gebracht. Am Sonntag, 17.

Dezember, um 17 Uhr werden Chormusik, Lieder zum Mitsingen und adventliche Texte vorgetragen. Mitwirkende sind der Kirchenchor und der Junge Chor der Kirchengemeinde Stockelsdorf sowie das Instrumentalensemble mit Jan Baruschke (Violine), Maren Urban-Hooß (Violine),   Anneli Sommer (Viola), Christian Hahn (Violoncello), Lenard Liebert (Kontrabaß) und Georg Hooß (Orgel, Cembalo). Als Solisten sind Susanne Zettler (Sopran), Sven Hermes (Tenor) und Lukas Kuczewski (Bass) dabei. Diakonin Maren Griephan wird ausgesuchte Texte vortragen. Die Gesamleitung hat Johannes Peters-Drewelies inne. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Kollekte für „Brot für die Welt“ gebeten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Strahlende Kinderaugen, glückliche spielende Knirpse – es gibt wohl nichts Schöneres, vor allem in der Weihnachtszeit. Doch leider gibt es auch die, mit denen es das Leben nicht so gut meint. Diesen Kindern zu helfen, ist das Ziel der Wunschbaum-Aktion, die Klindwort Apotheke und Sanitätshaus auch dieses Jahr veranstalten.

14.12.2017

Wie jedes Mal, so war auch diesmal das Dezember-Frühstück der Stockelsdorfer Senioren besonders besinnlich. Das lag ganz sicher an der adventlichen Musik, mit der das Frühstück untermalt wurde, aber nicht zuletzt auch auch an den Worten von Pastor Wolfram Glindmeier.

14.12.2017

Theater Fidelio zeigt am Sonnabend „Und ewig rauschen die Gelder“.

13.12.2017