Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Bad Schwartau Laufend das Jahr beenden
Lokales Bad Schwartau Laufend das Jahr beenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:01 02.01.2018
Trotzten dem Nieselwetter: Rund 50 Hobby-Läufer um Bodo und Brigitte Lux rannten oder walkten Silvester durch den Riesebusch. Quelle: Foto: Kayser

Neben Läufern und Nordic Walkern waren diesmal ganz neu auch Rollski-Wanderer dabei. Der Start war wie immer am VfL-Vereinsheim auf dem Riesebusch-Sportplatz, wo die Organisatoren Bodo und Brigitte Lux auf Mitläufer warteten. Gegen 10.30 Uhr war die Resonanz noch so verhalten, dass das Paar überlegte, die Veranstaltung abzusagen. Eine halbe Stunde später hatten sich jedoch rund 50 Laufwillige versammelt, so dass es losgehen konnte.

Die Teilnehmer, unter ihnen der achtjährige Thilko und die elfjährige Ayline, konnten zwischen zwei verschieden langen Strecken wählen: 4,5 oder 8,5 Kilometer auf durchaus matschigen Wegen durch den Wald. Doch die Motivation war hoch, auch Gudrun, Bert und Ludwig – mit 80 Lebensjahren die Senioren der Runde – ließen sich die Lauflaune nicht verderben.

Umso mehr freuten sich am Ziel alle über Heißgetränke und Berliner, die sich die Läufer wirklich verdient hatten. Und Bodo Lux kündigte bereits die Fortsetzung der beliebten Silvesterveranstaltung an: „Am 31. Dezember 2018 wird es wieder einen Lauf geben, das ist dann der 20.“

gk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist ein ziemlich attraktives Ehrenamt: der Einsatz als Rettungsschwimmer zur Ferienzeit an Badeorten. Aber nicht nur dort kann eine Qualifikation als Rettungsschwimmer hilfreich sein. Die DRLG Bad Schwartau startet am 12. Januar einen Rettungsschwimmkursus.

02.01.2018
Bad Schwartau Bad Schwartau/ Stockelsdorf - Ruhige Silvesternacht

Über einen entspannten Jahreswechsel konnten sich die Feuerwehren in Bad Schwartau und Stockelsdorf freuen. Nur zwei kleine Einsätze gab es für die Schwartauer Einsatzkräfte, die Stockelsdorf mussten gar nicht ausrücken.

02.01.2018

Es ist seit 30 Jahren eine Tradition: die Preisskat-Runde zum Jahresausklang in der Doerpskaat. Auch in 2017 versammelten sich zahlreiche Kartenspieler an historischer Stätte, um auf Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Obernwohlde zu reizen und zu stechen.

02.01.2018
Anzeige